Frankie Muniz (34) ist unter der Haube! Im November 2018 war er vor seiner Partnerin Paige Price auf die Knie gegangen und hatte ihr die Frage aller Fragen gestellt – genau wie zuvor fünf seiner Ex-Freundinnen auch. Bis zum Traualtar hat der "Malcom mittendrin"-Darsteller es aber nie geschafft – bis jetzt: Rund ein Jahr nach ihrer Verlobung schlossen Frankie und seine Paige nun den Bund fürs Leben.

Wie Us Weekly berichtet, fand die Zeremonie bereits am vergangenen Wochenende in Arizona statt – und das offenbar im ganz kleinen Kreise. Der Schauspieler betonte in der Vergangenheit bereits, dass sie sich beide einig waren, keine pompöse Hochzeit zu feiern. "Wir haben auch gar nicht so viele Freunde", witzelte er weiter. Der Serien-Star soll an seinem großen Tag einen roten Anzug getragen haben, seine Braut ein Kleid mit Spitze.

Bisher hat zwar keiner der beiden ihre Vermählung auf Social Media mit Fotos oder einem Statement bestätigt. Allerdings hat Paige ihren Nachnamen auf Instagram schon geändert. Statt Price heißt sie jetzt offenbar Muniz. Glaubt ihr, dass die beiden sich noch dazu äußern werden? Stimmt ab!

Frankie Muniz (l.) und seine Partnerin Paige Price
MEGA
Frankie Muniz (l.) und seine Partnerin Paige Price
Paige Price und Frankie Muniz bei ihrer Verlobung
Instagram / pogprice
Paige Price und Frankie Muniz bei ihrer Verlobung
Paige und Frankie Muniz
Getty Images
Paige und Frankie Muniz
Glaubt ihr, Frankie und Paige äußern sich noch zu ihrer Hochzeit?348 Stimmen
181
Nein, vermutlich nicht!
167
Ja, ganz bestimmt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de