Bei diesen Fotos wird es mit Sicherheit jedem One Tree Hill-Fan warm ums Herz. 2012 schlug die letzte Klappe am Set, doch nach acht Jahren feierte der Cast jetzt eine Reunion. Auf einem Charity Event ließen es sich die Stars der Show nicht nehmen und machten fleißig Fotos mit ihren Ex-Kollegen. Auf einem davon bekommen die Fans etwas zu sehen, dass es so in der Serie noch nie gab.

Jana Kramer (36), die in der Show Alex Dupré spielte, postete einige Schnappschüsse mit dem ehemaligen Cast auf Instagram. Auf einem der Fotos sieht man die Schauspielerin mit Peyton-Darstellerin Hilarie Burton (37). In der Serie begegneten sie sich jedoch nie, denn Jana stieß erst in der siebten Staffel zur Serie dazu – und Hilarie hatte wenige Folgen zuvor gerade aufgehört. "Peyton und Alex treffen sich zum ersten Mal im Tric", schreibt Jana zu dem Foto. "Es ist einfach magisch", schwärmt sie weiter und grinst mit Hilarie in die Kamera. Auch mit Serien-Freund Chase, gespielt von Stephen Coletti, posierte Jana im Tric, dem Nachtclub in der Show. "Chase und Alex nach acht Jahren wiedervereint im Tric", schreibt sie dazu.

Für viele Fans geht damit bestimmt ein großer Wunsch in Erfüllung. Am Ende der Show beschließt Alex nämlich, ihre Musikkarriere voranzubringen und geht auf Tour. Daraufhin trennte sich das Serien-Paar, was damals viele Zuschauer frustrierte.

Der Hauptcast von "One Tree Hill"
ActionPress/Collection Christophel
Der Hauptcast von "One Tree Hill"
Jana Kramer und Stephen Colletti am "One Tree Hill"-Set 2020
Instagram / kramergirl
Jana Kramer und Stephen Colletti am "One Tree Hill"-Set 2020
Die Stars der Serie "One Tree Hill"
ActionPress/Collection Christophel
Die Stars der Serie "One Tree Hill"
Der ehemalige Cast der Serie "One Tree Hill"
Instagram / hilarieburton
Der ehemalige Cast der Serie "One Tree Hill"
Hättet ihr die Stars von damals wiedererkannt?508 Stimmen
420
Ja, die sind keinen Tag älter geworden!
88
Nein, die Schauspieler haben sich ziemlich verändert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de