Julia F. (20) möchte sich nicht länger verstecken! Mit ihrem außergewöhnlichen Aussehen zieht die aktuelle Germany's next Topmodel-Kandidatin in Heidi Klums (46) Castingshow alle Blicke auf sich, denn an ihrem ganzen Körper ist kein Haar zu finden. Der Grund: Die 20-Jährige leidet unter der Autoimmunkrankheit Alopecia, bei der ihr Immunsystem permanent gegen den Haarwuchs ankämpft. Inzwischen besitzt die Beauty sieben verschiedene Perücken, die ihre Glatze verdecken. Ihr Freund hat sie bisher noch nie ohne den Haarersatz zu Gesicht bekommen!

"Mein Freund hat mich persönlich noch nie ohne Perücke gesehen", verriet Julia gegenüber ProSieben. Seit Anfang des Jahres ist das Nachwuchsmodel glücklich vergeben. Ihr Partner schenke ihr den nötigen Halt und gebe ihr Kraft, positiver mit der Diagnose umzugehen. "Mittlerweile komme ich echt gut damit klar", gestand die Schweinfurterin. Bisher gab es für die haarlose Schönheit allerdings noch nicht den richtigen Moment, sich ihrem Liebsten ohne die Zweitfrisur zu präsentieren.

Doch das soll sich durch ihre Teilnahme bei GNTM nun ändern. "Ich fühle mich einfach total wohl hier", erklärte Julia. Auch wenn sie es liebt, die Haarfarben mithilfe der verschiedenen Perücken zu wechseln, wird die Topmodel-Anwärterin auch mit jedem Tag mutiger, sich öfter ohne ihre Fake-Haare zu zeigen.

Heidi Klum im Februar 2020
Getty Images
Heidi Klum im Februar 2020
Mareike, Larissa und Julia F. bei "Germany's next Topmodel" 2020
Instagram / mareike.gntm2020.official
Mareike, Larissa und Julia F. bei "Germany's next Topmodel" 2020
GNTM-Kandidatin Julia F. in Costa Rica
Instagram / julez.gntm2020.official
GNTM-Kandidatin Julia F. in Costa Rica
Habt ihr zuvor schon ein mal von Julias Autoimmunkrankheit gehört?913 Stimmen
568
Ja, die war mir bereits bekannt!
345
Nein, davon habe ich noch nie etwas gehört!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de