Krass Schule – Die jungen Lehrer geht nicht nur weiter, sondern bekommt auch ein Spin-off! Am 17. Februar startete die langersehnte vierte Staffel der Scripted-Reality-Soap im deutschen Fernsehen. Mit neuen Gesichtern wird der Alltag an der Erich-Felbert-Gesamtschule ordentlich aufgemischt. Für gewöhnlich endet die Reihe mit dem letzten Schultag vor den Sommerferien, doch jetzt dürfen sich die Fans der Serie freuen: Ein weiteres Format soll in der unterrichtsfreien Zeit spielen!

Informationen, die Quotenmeter.de vorliegen, bestätigen, dass RTL 2 ein Ableger-Format plane. Unter dem Titel "Krass Schulcamp – Pauken unter Palmen" werden einige Schüler in die Ferien auf Gran Canaria begleitet. Dort werden sie sich vor traumhafter Kulisse auf die anstehenden Prüfungen vorbereiten. Bei der Entscheidung zwischen Urlaub machen und Lernen sind einige Gewissenskonflikte vorprogrammiert.

Auf der kanarischen Insel soll es auch ein Wiedersehen mit ehemaligen "Krass Schule"-Darstellern geben. Der Cast startet demnächst mit dem Dreh in Spanien. Der Ausstrahlungstermin steht allerdings noch nicht fest. Im Juni 2019 hat der Sendung schon einmal versucht, mit "Krass Abschlussklasse" eine weitere Version des Schulalltags auf der TV-Mattscheibe zu etablieren.

Der "Krass Schule"-Cast
Krass Schule – Die jungen Lehrer, RTL II
Der "Krass Schule"-Cast
Der "Krass Schule"-Cast 2020
RTL II
Der "Krass Schule"-Cast 2020
Serien-Szene aus "Krass Schule – Die jungen Lehrer"
Krass Schule - Die jungen Lehrer, RTL2
Serien-Szene aus "Krass Schule – Die jungen Lehrer"
Freut ihr euch auf das neue Format?500 Stimmen
420
Klar, das wird bestimmt lustig!
80
Na ja, das ist nicht so mein Fall!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de