Das Monster von The Masked Singer darf noch einmal Bühnenluft schnuppern. Am kommenden Dienstag geht der Kostüm-Gesangswettbewerb in die nächste Runde – und zwar mit neuen Verkleidungen. Statt Monster, Kudu und Co. singen in diesem Jahr unter anderem ein Faultier und ein Chamäleon. Die Fernsehzuschauer dürfen sich trotzdem auf ein Wiedersehen mit dem pinkfarbenen Plüschtier freuen: Am 8. März überrascht es die Coaches von The Voice Kids.

Wie Sat.1 jetzt in einer Pressemitteilung verkündet, wird das liebenswerte Stoff-Ungeheuer am Sonntag bei den Blind Auditions auftreten. "Ich wollte mal eine andere Bühne sehen", erklärt das Monsterchen. Wer sich unter der Kostümierung verbirgt, ist nicht bekannt. Auch wie die Jury – bestehend aus Lena Meyer-Landrut (28), Sasha (48), Max Giesinger (31) und dem Duo Deine Freunde – reagiert, bleibt vorerst ein Geheimnis.

Bei "The Masked Singer" 2019 ließ das Plüschtier – damals Boxerin Susianna Kentikian (32) – zahlreiche Fan-Herzen höher schlagen – sogar das des Moderators Matthias Opdenhövel (49). Ob ihm das auch bei den Experten von "The Voice Kids" gelingt, erfahren die Zuschauer am Sonntag ab 20:15 Uhr bei Sat.1.

Die Coaches von "The Voice Kids" 2020
© SAT.1/André Kowalski
Die Coaches von "The Voice Kids" 2020
Matthias Opdenhövel mit dem Monster-Kostüm bei "The Masked Singer" 2019
Christoph Hardt / Future Image / Actionpress
Matthias Opdenhövel mit dem Monster-Kostüm bei "The Masked Singer" 2019
Susi Kentikian als Monster bei "The Masked Singer"
Christoph Hardt / Future Image/ Action Press
Susi Kentikian als Monster bei "The Masked Singer"
Freut ihr euch auf das Bühnen-Comeback des "Masked Singer"-Monsters?370 Stimmen
327
Ja, total!
43
Meine Freude hält sich in Grenzen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de