Liz Kaeber (27) fand die große Liebe erst nach ihrem Sieg bei Der Bachelor! Kurzzeitig schien sie ihr Glück 2015 zwar in dem damaligen Rosenkavalier Oliver Sanne (33) gefunden zu haben, der ihr die letzte Blume gab. Doch die Liaison endete bald – und die Schönheit hat seitdem einen neuen Mann an ihrer Seite: Ihren heutigen Ehemann Nick Maerker. Das Lustige daran: Ihr Liebster hat ihre Staffel des Kuppel-Formats nie gesehen.

Im Die Johnsons-Podcast erzählte Liz, dass ihre bessere Hälfte sich weder die fünfte Staffel der Kuppelshow noch irgendeine andere angesehen habe. "Niemals würde er sich so etwas angucken und er guckt es auch bis heute nicht", verrät die Wahlberlinerin. Die Influencerin gesteht lediglich, dass ihr Liebster aus anderer Quelle von ihrer Teilnahme wusste. "Zum damaligen Zeitpunkt hatte er noch seine Freundin und die hat es natürlich verfolgt. Und die hat mich wahrscheinlich verflucht", erzählt die Influencerin.

Die 27-Jährige sei überzeugt, dass Nick sich die Sendung nicht angucken würde, weil es für ihn zu verletzend sein könne. "Ich rede ja immer darüber, dass es so eine krasse Zeit war, und ich glaube, das hört er nicht gerne", offenbart die frühere Bachelor-Siegerin.

Liz Kaeber in Kapstadt im Januar 2020
Instagram / lizkaeber
Liz Kaeber in Kapstadt im Januar 2020
Liz Kaeber und Oliver Sanne 2015 bei "Der Bachelor"
RTL / Der Bachelor
Liz Kaeber und Oliver Sanne 2015 bei "Der Bachelor"
Liz Kaeber in Berlin im Dezember 2019
Instagram / lizkaeber
Liz Kaeber in Berlin im Dezember 2019
Würdet ihr an Nicks Stelle die Staffel von Liz ansehen?629 Stimmen
191
Ja, ich hätte mir alle Folgen angeschaut.
438
Nein, ich würde mir auch nicht gerne Ex-Beziehungen angucken.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de