Ob Demi Lovato (27) bisexuell ist, wurde in der Vergangenheit schon oft diskutiert. Erst zu Beginn des Jahres offenbarte die Sängerin, dass sie ihre sexuelle Orientierung nicht festlegen möchte. Sie sei sich nicht sicher, ob sie ihre Zukunft mit einem Mann oder einer Frau verbringen wolle. Um das Feuer noch etwas anzuheizen, gesteht der ehemalige Disney-Star jetzt: Sie würde gerne mit Sängerin Rihanna (32) rummachen.

In einem älteren Interview in der The Ellen Show hat die 27-Jährige bereits verraten, dass sie Rihanna sehr mag. Ellen (62) hat nun nachgehakt, ob sich die "Umbrella"-Sängerin bei Demi gemeldet hat. "Nein, hat sie nicht. Aber das ist ok, sie ist Rihanna", gesteht sie. Doch dann plauderte die "I Love Me"-Interpretin aus: "Also, ich will nur rummachen, ok? Ich meine, wir können auch einen Song zusammen machen. Vielleicht machen wir in dem Musikvideo rum. Ich weiß auch nicht!"

Ellen sagte daraufhin ganz cool: "Weißt du was? Vielleicht wird sie dich jetzt anrufen!" Demi sei momentan allerdings gerne Single – sie verbringe aktuell ihre Samstagabende sogar gerne alleine zu Hause.

Demi Lovato beim Teen Vogue Summit 2019
Getty Images
Demi Lovato beim Teen Vogue Summit 2019
Rihanna, Sängerin
Getty Images
Rihanna, Sängerin
Demi Lovato, Musikerin
Getty Images
Demi Lovato, Musikerin
Würdet ihr euch über ein gemeinsames Duett von Demi und Rihanna freuen?510 Stimmen
445
Ja, das wäre bestimmt ein musikalisches Meisterwerk.
65
Das ist nicht so wirklich mein Musikgeschmack.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de