Liam Hemsworth (30) schwebt aktuell auf Wolke sieben. Bereits kurz nach der Trennung von Miley Cyrus (27) bandelte der Schauspieler mit Gabriella Brooks an. Nur ein lockerer Flirt? Von wegen! Der "Die Tribute von Panem"-Star hat das Model sogar schon seiner Familie und Freunden vorgestellt – mit gutem Ausgang: Gabriella soll zumindest bei einem dieser Treffen mächtig Eindruck bei Liams Liebsten hinterlassen haben!

Ein Insider plauderte gegenüber Hollywood Life aus: "Die Dinge zwischen Liam und Gabriella werden definitiv ernster, seit sie mit seinen Brüdern und einigen seiner engsten Freunde im Ivy zu Mittag gegessen haben. Liam konnte sehen, wie gut sie zu seinen Lieben passt, und das hat einfach gut funktioniert." Der 30-Jährige sehe "ernsthaftes Potenzial" in der Turtelei mit Gabby und wolle nun sehen, wo ihre Beziehung auf lange Sicht hinführt. "Sie haben gemeinsame Freunde in Sydney und in L.A., so dass sie sich nahtlos in das Leben des anderen einfügen", erklärte der Promi-Insider weiter. Ursprünglich hätten die beiden aber vorgehabt, das Ganze langsam anzugehen.

An seiner Beziehung zu Gabriella schätze Liam besonders, dass er er selbst sein könne und sie keinen Druck ausübe. "Sie lässt die Dinge passieren und scheint keine Erwartungen zu haben, was sehr befreiend ist", so die Quelle. Dies habe die beiden einander noch näher gebracht.

Liam Hemsworth, Februar 2020
London Entertainment / SplashNews.com
Liam Hemsworth, Februar 2020
Liam Hemsworth und Gabriella Brooks mit Freunden im Ivy, Beverly Hills
London Entertainment / SplashNews.com
Liam Hemsworth und Gabriella Brooks mit Freunden im Ivy, Beverly Hills
Gabriella Brooks im Februar 2020
MEGA
Gabriella Brooks im Februar 2020
Glaubt ihr, dass die Beziehung von Liam und Gabriella Zukunft hat?309 Stimmen
255
Klar, die beiden wirken sehr verliebt!
54
Das kann ich mir nicht vorstellen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de