Gisele Bündchen (39) findet nach dem Rücktritt ihres Mannes Tom Brady (42) rührende Worte zum Abschied. Der Footballspieler überraschte am Mittwochabend mit einem Statement im Netz: Nach 20 Jahren bei den New England Patriots werde er das Team verlassen. Doch nicht nur für den Quarterback heißt es Abschied nehmen. Auch seine Frau hatte im Stadion viele Stunden verbracht, um Tom beizustehen. Sie äußerte sich nun ebenfalls.

"Ich werde unsere Freunde, die wunderschönen Jahreszeitenwechsel und die Fahrten zum Stadion, um Tom und die Pats anzufeueren, vermissen. Danke an alle, die uns unterstützt haben", schrieb Gisele auf Instagram. Sie habe viele schöne Erinnerungen sammeln können – auf und vor allem auch neben dem Rasen: "Unsere Kinder sind hier geboren und aufgewachsen und wir haben wunderbare Freundschaften aufgebaut, die ein Leben lang halten werden", schwärmte das Model.

Die Stars sind zweifache Eltern: 2009 heirateten sie und bekamen ihren ersten Sohn Benjamin (10). Drei Jahre später folgte ihre Tochter Vivian (7). Wohin die Reise für die vierköpfige Familie nun gehen wird, behielten Tom und Gisele bisher für sich.

Tom Brady und Gisele Bündchen, 2018
Getty Images
Tom Brady und Gisele Bündchen, 2018
Tom Brady und Gisele Bündchen
Getty Images
Tom Brady und Gisele Bündchen
Tom Brady und Gisele Bündchen mit ihren beiden Kids
Instagram / gisele
Tom Brady und Gisele Bündchen mit ihren beiden Kids
Wie findet ihr Giseles Post?205 Stimmen
189
Sehr schön, ich bin gerührt.
16
Na ja, geht so.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de