Amira Pocher (27) hat seit Donnerstag Gewissheit darüber, dass sie sich mit dem Coronavirus infiziert hat – nicht nur ihre Familie, sondern auch die Ex-Frau ihres Liebsten hat sich nun bei ihr gemeldet! Dass zwischen der gebürtigen Österreicherin und Oliver Pochers (42) Verflossener Alessandra Meyer-Wölden (37) kein böses Blut fließt, stellte die Blondine bereits vor Monaten klar. Und so erhält Amira von der fünffachen Mutter Sandy auch in dieser Situation Unterstützung: Aus der Ferne wünscht ihr die 37-Jährige gute Besserung!

"So ganz überrascht sind wir darüber jetzt nicht, wir hatten es ja die letzten Tage geahnt, liebe Amira. Trotzdem wollte ich dir auf diesem Wege von mir und der ganzen Familie eine schnelle und gute Genesung wünschen", verkündete die Wahl-Amerikanerin am Donnerstag in ihrer Instagram-Story und verriet damit schon, dass die beiden Frauen bereits seit längerem in Kontakt stehen. Nun soll sich die Erkrankte erst einmal erholen und auf ihren Mann und ihr gemeinsames Kind aufpassen: "Hoffentlich verläuft die Krankheit nur ganz milde. Du bist ganz fest in unserem Herzen und wir denken an dich", erklärte Alessandra weiter.

Während auch der Comedian an der Seite von Amira derzeit auf den Erreger getestet werde, befindet sich Alessandra mit ihren Kids in einer selbst verordneten Quarantäne in Miami, wo die Familie lebt. Ihr Nachwuchs gehe zudem seit Montag nicht mehr in die Schule. Aber nicht alle halten sich in Übersee an die Vorsichtsmaßnahmen, um die Ausbreitung des Virus zu verlangsamen, wie die Influencerin schließlich berichtete: "Das Problem, das wir hier haben: Es gibt absolut keine Test-Möglichkeiten. Das heißt, die Dunkelziffer ist sicher in den Hunderttausenden."

Oliver Pocher und seine Frau Amira
Instagram / amira_m.aly
Oliver Pocher und seine Frau Amira
Alessandra Meyer-Wölden im März 2020
Instagram / sandymeyerwoelden
Alessandra Meyer-Wölden im März 2020
Alessandra Meyer-Wölden im März 2020
Instagram / sandymeyerwoelden
Alessandra Meyer-Wölden im März 2020
Hättet ihr gedacht, dass sich Alessandra bei Amira melden würde?670 Stimmen
523
Klar, die beiden verstehen sich doch blendend!
147
Nee, ich hätte nicht gedacht, dass die zwei sich so nahestehen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de