Muss Jade Übach das Big Brother-Haus etwa schon bald verlassen? Die Blondine wohnt erst seit einigen Tagen in der TV-WG, sorgt in dieser Zeit aber schon für mächtig Wirbel. Immerhin lebt sie dort mit ihrer Ex-Bachelor in Paradise-Flamme Serkan Yavuz (26). Der scheint von dem Zusammenleben mit seiner Verflossenen aber jetzt endgültig die Nase voll zu haben: Serkan will Jade für den Rauswurf nominieren!

Dabei hat der 26-Jährige es ursprünglich auf jemand ganz anderes abgesehen. "Ich muss ja jemanden wählen. Da habe ich gedacht: Cedric. Von ihm habe ich viele Sachen gehört, die mich stören würden. Aber ich habe ihn noch nicht selbst kennen gelernt", erklärt er im Gespräch mit Mitbewohnerin Vanessa. Cedric lebt im Blockhaus und Serkan im Glashaus – da sich in der heutigen Entscheidung nur Bewohner desselben Hauses wählen dürfen, ist Cedric somit fürs Erste geschützt. Als Alternative kommt für den Regensburger nur noch eine Person infrage: Jade! "Man soll den nehmen, auf den man am ehesten verzichten könnte. Ich kann ganz leicht auf sie verzichten! Ich hätte sie mir hier drin auch nicht gewünscht!", meint er.

Heißt das also, dass es für Jade bei der Nominierung eng werden könnte? Immerhin hat sie sich mit ihrer lebhaften Art auch unter den anderen "Big Brother"-Bewohnern nicht nur Freunde gemacht. Auch eine Zuschauerin würde Jades möglicher Abgang sicherlich freuen. Serkans Freundin Carina Spack ist die Bachelor-Beauty ohnehin ein Dorn im Auge.

Jade Übach bei der Premiere von "Tanz der Vampire – Das Musical"
ActionPress/Frederic Kern / Future Image
Jade Übach bei der Premiere von "Tanz der Vampire – Das Musical"
Serkan Yavuz
SAT.1
Serkan Yavuz
Serkan Yavuz und Carina Spack bei "Bachelor in Paradise"
TVNOW
Serkan Yavuz und Carina Spack bei "Bachelor in Paradise"
Könnt ihr verstehen, dass Serkan Jade nominieren will?933 Stimmen
848
Ja, die beiden versuchen ja sowieso, sich aus dem Weg zu gehen.
85
Nein, an seiner Stelle hätte ich jemand anderes nominiert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de