Kim Kardashian (39) schafft es immer wieder, mit ihren Outfits für Furore zu sorgen! Gerne trägt die Keeping up with the Kardashians-Schönheit außergewöhnliche Kleidung und setzt ihren kurvigen Körper dadurch in Szene. Für einen Gottesdienst ihres Mannes Kanye West (42) schmiss sich die Beauty kürzlich in eine recht außergewöhnliche Garderobe: Ein hautenges Outfit aus Latex. Wie Kim jetzt beichtet, war es aber nicht leicht, sich in den Zweiteiler zu zwängen.

Auf dem YouTube-Kanal der beliebten Kardashian-Sendung zeigt ein Video jetzt, wie sich die 39-Jährige in den knallengen, karamellfarbenen Fummel quetschte. "Es klebt an meiner Haut. Ich glaube, ich habe mir einen Muskel in der Schulter gezerrt", lachte Kim tapfer. Insgesamt drei Leute mussten ihr helfen, damit das Outfit richtig saß. Doch das war nicht das einzige Problem. Es saß so eng, dass Kim nicht einmal mehr zur Toilette gehen konnte. Und das, obwohl sie schon beim Anziehen anmerkte, dass sie durstig sei.

Abgerundet wurde Kims Outfit mit einer farblich passenden Jacke inklusive angenähter Fingerbedeckung. "Als würde ich mit Handschuhen abwaschen", scherzte sie über das Tragegefühl. Ihre ältere Schwester Kourtney (40) passte sich dem Look ebenfalls an: Sie trug den Latex-Zweiteiler in sattem Schokoladenbraun.

Kim Kardashian im März 2020 in Paris
MEGA
Kim Kardashian im März 2020 in Paris
Kourtney und Kim Kardashian
Instagram / kourtneykardash
Kourtney und Kim Kardashian
Kim und Kourtney Kardashian im März 2020 in Paris
MEGA
Kim und Kourtney Kardashian im März 2020 in Paris
Wie findet ihr Kims Latex-Zweiteiler?937 Stimmen
141
Total cool, das steht ihr super!
796
Ich finde, das sieht nicht so gut aus.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de