Natali Vrtkovska im ehrlichen Beauty-Talk! Vor einigen Tagen spekulierten die Follower der ehemaligen Der Bachelor-Kandidatin von Sebastian Preuss (29) unter ihren neuen Social-Media-Fotos, ob sie sich unters Messer gelegt hat. Natalis Nase sah auf einem Bild plötzlich anders aus. Kurz darauf hat sie den Eingriff selbst bestätigt. Im Promiflash-Interview verrät die Schönheit nun, warum sie sich für diesen Schritt entschieden hat.

"Ich hatte sowohl gesundheitliche als auch ästhetische Schwierigkeiten mit meiner Nase. Wenn man das sein Leben lang mit sich rum trägt und man nicht gern damit lebt, möchte man sich davon einfach nur lösen", erklärt Natali die Gründe für die OP. Mit dem Ergebnis sei sie sehr zufrieden. "Ich habe ansonsten keine Eingriffe gehabt", erzählt sie Promiflash außerdem.

Dass ihr Bachelor während der Sendung immer wieder schlecht über Beauty-Eingriffe geredet hat, fand Natali nicht allzu erfreulich. "Man sollte immer hinterfragen, wieso, warum und welche Geschichte dahinter steckt. Vorurteile sind nicht der richtige Weg, schon gar nicht, wenn man seine Liebe im TV sucht", meint sie.

Natali Vrtkovska, Reality-Sternchen
Instagram / Natali Vrtkovska
Natali Vrtkovska, Reality-Sternchen
Natali Vrtkovska, Bachelor-Kandidatin 2020
Instagram / natalivrt
Natali Vrtkovska, Bachelor-Kandidatin 2020
Natali Vrtkovska, Reality-Sternchen
Instagram / natalivrt
Natali Vrtkovska, Reality-Sternchen
Wie findet ihr, dass sich Natali die Nase operieren lassen hat?2097 Stimmen
1806
Gut so, wenn sie sich wohler fühlt!
291
Jeder sollte sich so akzeptieren, wie man geboren ist!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de