Sebastian Preuss (29) ist einer der beiden Rosenverteiler, die in der deutschen Ausgabe von Der Bachelor bisher den absoluten Kuss-Rekord halten. Insgesamt sechs Kandidatinnen knutsche der Profi-Kickboxer während der Staffel. Eine von den besagten Damen ist das ehemalige DSDS-Sternchen Natali Vrtkovska. Die beiden kamen sich bei einem Date am Meer näher, nachdem sie zusammen ins Wasser gesprungen waren. Jetzt macht Natali im Promiflash-Interview eine überraschende Enthüllung über den Kuss mit Basti.

"Ich habe ihn tatsächlich nicht allzu lange geküsst. Dafür hat es gepasst, auch wenn es mir eher unangenehm war. Es war definitiv nicht der beste Kuss", erinnerte sich Natali im Gespräch mit Promiflash. Sie glaube aber auch, dass Basti diese Meinung über das Lippenbekenntnis mit ihr teilt. Die singende Schönheit belegte dennoch immerhin den fünften Platz und verpasste damit nur knapp die Home-Dates.

Seit der Sendung hat sich das Liebesleben von Natali nicht wirklich gebessert, gab sie im Gespräch zu. "Der Richtige ist mir einfach noch nicht über den Weg gelaufen", offenbarte sie.

Natali Vrtkovska, DSDS-Sternchen
Instagram / natalivrt
Natali Vrtkovska, DSDS-Sternchen
Sebastian Preuss, Der Bachelor
Instagram / sebastianpreuss
Sebastian Preuss, Der Bachelor
Natali Vrtkovska, Bachelor-Kandidatin 2020
Instagram / natalivrt
Natali Vrtkovska, Bachelor-Kandidatin 2020
Hättet ihr gedacht, dass Natali die Situation als unangenehm empfand?765 Stimmen
417
Ja, das hat man ihr voll angesehen!
348
Nein, das wirkte gar nicht so!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de