Traurige News von Aneta Sablik (31): Die DSDS-Gewinnerin von 2014 und ihr Verlobter Chris Eberle haben sich überraschend getrennt. Für die Blondine scheint es in Liebesdingen einfach nicht richtig laufen zu wollen. 2017 gab sie kurz nach der Eheschließung das Aus mit ihrem Partner Kevin bekannt. Mit Chris sollte alles anders werden, doch heiraten werden die beiden jetzt nicht mehr. Vor wenigen Monaten steckte Aneta schon voll in den Hochzeitsvorbereitungen, wie sie damals gegenüber Promiflash offenbarte.

"Ich möchte nicht in Polen heiraten, ich will das hier machen und da muss mir jemand helfen, alleine schon wegen der Sprache", verriet die Sängerin Ende 2019 im Interview mit Promiflash. Für die Planung ihres großen Tages hatten sich Aneta und Chris professionelle Unterstützung geholt. All die Mühen des Wedding Planers scheinen nun für die Katz gewesen zu sein.

Karrieretechnisch ist es um die 31-Jährige auch ruhiger geworden. Seit 2018 hat sie keine Singles oder Alben mehr veröffentlicht. Vielleicht nutzt Aneta ja ihr neues Single-Dasein, um wieder Musik zu produzieren.

Aneta Sablik, Sängerin
Getty Images
Aneta Sablik, Sängerin
Chris Eberle und DSDS-Star Aneta Sablik
Chris Emil Janßen/ ActionPress
Chris Eberle und DSDS-Star Aneta Sablik
Aneta Sablik, Sängerin
Getty Images
Aneta Sablik, Sängerin
Hättet ihr gedacht, dass diese Beziehung nicht halten wird?187 Stimmen
70
Nein, sie klangen beide so verliebt und sicher!
117
Ja, das ging alles viel zu schnell!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de