Lydia Kelovitz setzte am Samstagabend wieder auf auffallende Looks! Die DSDS-Kandidatin kämpfte gegen ihre vier Konkurrenten um den Einzug ins Finale. Am Ende musste sie die Show allerdings mit den wenigsten Zuschauerstimmen verlassen. Doch die Österreicherin bleibt auch nach ihrem Exit durch ihre schrillen Outfits im Gedächtnis. Für ihre letzten Performances hatte sie besonders tief in die Fashion-Trickkiste gegriffen. Sie begeisterte mit knallbunten Farben und riesigen Hörnern auf dem Kopf!

Als roter Stier gab Lydia in der ersten Runde den Hit "Tainted Love" von Marilyn Manson (51) zum Besten und zog mit ihrem Style alle Blicke auf sich. Und auch als sie in der zweiten Runde mit Lady Gagas (34) Ballade "Million Reasons" auf die Bühne trat, wählte sie mit ihrem violetten Outfit mit Blumen-Details einen extravaganten Look. Tatsächlich lässt sich die Blondine bei ihrem Styling oft von dem US-Megastar inspirieren, wie sie Promiflash in einem früheren Interview verraten hatte.

Aufgrund ihres außergewöhnlichen Stils hatte sich Lydia eigentlich auch gute Chancen für das Finale ausgerechnet. "Ich bin schon die Einzige von den fünf, die etwas komplett anderes macht. Ich habe extrem krasse Outfits", hatte sie gegenüber Promiflash zuversichtlich erklärt. Wie findet ihr Lydias Bühnen-Looks? Stimmt ab!

Lydia Kelovitz bei DSDS 2020
TVNOW / Stefan Gregorowius
Lydia Kelovitz bei DSDS 2020
Lydia Kelovitz bei DSDS 2020
TVNOW / Stefan Gregorowius
Lydia Kelovitz bei DSDS 2020
DSDS-Kandidatin Lydia Kelovitz
TVNOW / Stefan Gregorowius
DSDS-Kandidatin Lydia Kelovitz
Wie fandet ihr Lydias Bühnen-Looks?598 Stimmen
364
Total cool, sie war immer ein Hingucker!
234
Ich fand ihre Outfits zu extrem.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de