Jenna Dewan (39) kann der Zeit zu Hause mit ihrem Neugeborenen viel abgewinnen. Anfang Februar brachte die Schauspielerin ihren Sohn Callum Michael Rebel zur Welt, den sie mit ihrem Verlobten Steve Kazee (44) bekam. Gestern veröffentlichten die beiden dann das von ihren Fans langersehnte erste Foto des Kleinen. Jenna verrät jetzt, wie sie die ersten Wochen mit ihrem Sohn und ihrem Liebsten gestalten will.

Gegenüber People berichtete die Ex von Channing Tatum (39) von ihrem aktuellen Alltag: "Ich plane, mich zu Hause einzukuscheln und wertvolle Zeit mit meinem Neugeborenen zu verbringen." Sie wolle es genießen, dass sie die Tage draußen statt zu Hause verbringe. "Wir fokussieren uns einfach auf die Familienzeit."

So entspannt, wie Jenna auf die Zeit zu Hause blickt, so entspannt erzählte sie auch von der Geburt. Vor allem die Reaktion ihres Verlobten sei ihr in Erinnerung geblieben. Er habe die ganze Zeit geweint. "Die Geburt ist eine wahnsinnig verbindende Erfahrung. Man ist am Ende wie verändert", gestand die Schauspielerin.

Jenna Dewan und Steve Kazees Sohn Callum
Instagram / stevekazee
Jenna Dewan und Steve Kazees Sohn Callum
Steve Kazee und Callum Michael Rebel Kazee im März 2020
Instagram / jennadewan
Steve Kazee und Callum Michael Rebel Kazee im März 2020
Steve Kazee und Jenna Dewan
Instagram / jennadewan
Steve Kazee und Jenna Dewan
Wie findet ihr es, dass Jenna offen von ihrem Familienleben erzählt?89 Stimmen
79
Gut, sie gibt ja nicht allzu viel bekannt.
10
Ich finde, Privates sollte auch privat bleiben.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de