Dass Riccardo Simonetti (27) ein Fan von schillernden Outfits ist, ist längst kein Geheimnis mehr. Bei Events zeigt sich der Webstar stets in extravaganten Looks mit Glamour-Faktor. Doch auch privat lässt es der Influencer modisch gerne mal so richtig krachen. Da wird selbst der Weg zum Pfand-Automaten im Supermarkt zu einer kleinen Fashion-Show. Denn dafür warf sich Riccardo nun in einen engen Glitzer-Fummel.

Auf seinem Instagram-Account teilte der Buchautor ein Video, das ihn zunächst beim Zusammenstellen seines "Shopping"-Styles zeigt. Zu einem transparenten, schwarzen Oberteil mit Strassteinen kombinierte Riccardo eine Piloten-Mütze, Schlaghose sowie funkelnde Stiefel. Ein über die Schulter geworfener Mantel und eine Sonnenbrille rundeten das Ganze ab. Die leeren Flaschen trug er dabei in Tüten des Luxuslabels Gucci. Und der Ausflug machte Riccardo offenbar Spaß. Er witzelte unter dem Beitrag: "Nach fast drei Wochen kompletter Isolation kann man sich zum Pfand wegbringen auch schon mal in Schale werfen, oder nicht?!",

Die Fans sind von Riccardos modischem Engagement begeistert und überhäufen den Berliner in den Kommentaren mit Komplimenten. "Made my day! Danke dafür" oder "Ich schreie vor Begeisterung", schwärmten zwei seiner Follower. Was sagt ihr zu dem Pfand-Look? Stimmt ab!

Riccardo Simonetti bei der Berliner Fashion Week
Getty Images
Riccardo Simonetti bei der Berliner Fashion Week
Blogger Riccardo Simonetti
Getty Images
Blogger Riccardo Simonetti
Riccardo Simonetti beim Bunte New Faces Award 2018
Splash News
Riccardo Simonetti beim Bunte New Faces Award 2018
Was sagt ihr zu Riccardos Look?2915 Stimmen
2700
Mega, er liebt Mode einfach.
215
Na ja, etwas übertrieben für einen Besuch im Supermarkt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de