Diese Szenen werden wohl nicht nur die Zuschauer von Promis unter Palmen lange in Erinnerung behalten, sondern auch der Cast: In der Auftaktfolge des brandneuen Sat.1-Formats trafen die Verflossenen Janine Pink (32) und Tobias Wegener (26) wieder aufeinander. Während die Promi Big Brother-Siegerin mit einem "Oh nee" ihrem Ärger Luft machte, brachte der stark errötende Love Island-Star kein Wort heraus. Das konnte TV-Kollegin Désirée Nick (63) offenbar nicht mit ansehen: So schlichtete sie den Rosenkrieg!

Im Promiflash-Interview erzählt die 63-Jährige, wie sie die Begegnung der einstigen Partner empfunden hat: "Das werde ich nie vergessen, bei der Ankunft, wie ich mit meiner einfühlsamen und sozial hohen Kompetenz diejenige war, die eine Brücke gebaut hat. Der Tobi war wie paralysiert und stand da wie ein hilfloses Kind mit einem Schild um den Hals: 'Bestellt und nicht abgeholt'. Und sie war zur Salzsäule erstarrt", erinnert sich die "Der Lack bleibt dran!"-Autorin. Das habe sie so nicht weiter hinnehmen wollen und die Harmonie auf der Insel deshalb in ihre eigenen Hände genommen.

"Ich habe das Eis gebrochen. Ich habe immer wieder für Situationen gesorgt, die die beiden in einer lockeren Atmosphäre zueinander gebracht haben", plaudert die Rampenlicht-Ikone aus. Tatsächlich half Janine ihrem zusammengebrochenen Ex nach einem Match. Ob Désirée für noch mehr Friede, Freude, Eierkuchen gesorgt hat, wird sich in den nächsten Folgen zeigen!

Tobias Wegener, Teilnehmer von "Promis unter Palmen"
SAT.1 / Richard Hübner
Tobias Wegener, Teilnehmer von "Promis unter Palmen"
Janine Pink, TV-Star
Instagram / janinepinkofficial
Janine Pink, TV-Star
Désirée Nick bei der Berlin Fashion Week im Januar 2011
Getty Images
Désirée Nick bei der Berlin Fashion Week im Januar 2011
Hättet ihr gedacht, dass Désirée das Eis brechen könnte?1472 Stimmen
787
Klar, sie hat so eine weltoffene Art!
685
Nein, ich bin überrascht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de