Endlich stellt Drake (33) seinen Sohn vor! Vor mehr als zwei Jahren überraschte der Rapper seine Fans mit einer emotionalen Neuigkeit: Er wurde zum ersten Mal Vater. Drakes kleiner Sohn Adonis Graham entstand aus einer kurzen Liaison mit Erotikstar Sophie Brussaux. Bislang äußerte sich der gebürtige Kanadier nur spärlich zu seinem Vater-Glück – ebenso veröffentlichte er keine gemeinsamen Bilder mit Adonis. Doch das hat der 33-Jährige jetzt geändert: Er präsentiert seinen Fans erstmals seinen Sohn!

Gleich mehrere zuckersüße Papa-Sohn-Aufnahmen stellte Drake ins Netz! Auf den Instagram-Bildern ist der Musiker beispielsweise in inniger Umarmung oder beim ausgelassenen Spielen mit seinem Knirps zu sehen. Noch etwas schüchtern blickt Adonis dabei in die Kamera. Wie sein Papa ist der kleine Mann mit einem richtigen Lockenkopf gesegnet – im Vergleich zu Drake hat Adonis allerdings blondes Haar. Und auch die vollen Lippen scheint der Zweijährige von seinem Papa geerbt zu haben.

Mit diesen süßen Einblicken in seinen Papa-Alltag möchte Drake den Fans in der aktuell schwierigen Lage Mut machen. In seinem Instagram-Text deutet der "God's Plan"-Interpret an, dass er seinen Liebling wegen des Social Distancing offenbar momentan nicht sehen kann. "Ich liebe und vermisse meine wunderbare Familie und meine Freunde und ich kann den freudigen Tag kaum erwarten, an dem wir wieder vereint sind", schreibt er.

Adonis, Sohn von Rapper Drake
Instagram / champagnepapi
Adonis, Sohn von Rapper Drake
Sophie Brussaux mit ihrem und Drakes Baby Adonis im November 2017
Instagram / sophieknowsbetter
Sophie Brussaux mit ihrem und Drakes Baby Adonis im November 2017
Rapper Drake, 2015
Getty Images
Rapper Drake, 2015
Glaubt ihr, dass Drake weitere Bilder von seinem Sohn veröffentlichen wird?268 Stimmen
144
Nein, das war bestimmt nur eine Ausnahme!
124
Klar, das kann ich mir gut vorstellen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de