Kaley Cuoco (34) musste sich von einem ihrer geliebten Vierbeiner verabschieden! Die Schauspielerin ist bekannt für ihre große Liebe zu Pferden. Im Netz teilt die Blondine regelmäßig Schnappschüsse, die sie auf dem Rücken der Einhufer zeigen. Erst vor wenigen Wochen adoptierten die Tierliebhaberin und ihr Mann Karl Cook ein braunes Zwergpony namens Fiona. Jetzt postete der The Big Bang Theory-Star eine traurige Mitteilung im Netz: Das Mini-Pferd ist verstorben!

"Nach einer sehr kurzen gemeinsamen Zeit ist unser kostbar gerettetes Zwergpony Fiona letzte Nacht verstorben", schrieb Kaley am vergangenen Montag via Instagram. Das Paar habe alles gegeben, um den kleinen Fellfreund wieder aufzupäppeln. Das Tier sei bereits in einer schrecklichen Verfassung aufgenommen worden und habe sein ganzes Leben lang mit gesundheitlichen Komplikationen zu kämpfen gehabt. "Sie muss nicht länger unter Schmerzen leben und ist mit Decken voller Liebe eingewickelt gestorben", erzählte die 34-Jährige.

In ihrem Post fügte sie außerdem hinzu: "Wir nehmen es mit vielen dieser Zwergponys auf und sie sehen so süß und aufregend aus, dass jeder eines haben will. Aber so ist es nicht." Denn einige Tiere würden misshandelt und nicht artgerecht versorgt.

Kaley Cuoco mit ihrem Zwergpony Fiona
Instagram / kaleycuoco
Kaley Cuoco mit ihrem Zwergpony Fiona
Kaley Cuoco im November 2015
Getty Images
Kaley Cuoco im November 2015
Kaley Cuoco im März 2020
Instagram / kaleycuoco
Kaley Cuoco im März 2020
Wusstet ihr, dass Kaley mehrere Pferde besitzt?485 Stimmen
356
Ja, das ist auf ihrem Profil ja nicht zu übersehen!
129
Nein, das überrascht mich!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de