Für Julia F. endete die Reise bei Germany's next Topmodel in der achten Folge. Heidi Klum (46) schmiss die Schweinfurterin aus der Sendung, obwohl sie bis zu diesem Punkt der Show kaum Kritik zu hören bekommen hatte. Für Julez eine Entscheidung, die sie "in keinerlei Hinsicht nachvollziehen" konnte, wie sie Promiflash bereits offenbarte. Jetzt plaudert die 20-Jährige erneut offen über ihre TV-Zeit und verrät, welche Szenen dem Zuschauer bislang verborgen blieben.

Auf YouTube stellt sich Julia den Fragen ihrer Fans. Ein User möchte von ihr wissen, wie viele Perücken sie nach dem großen Umstyling behalten durfte. Zur Erklärung: Die Halb-Amerikanerin leidet an der Autoimmunkrankheit Alopecia, weshalb sie am ganzen Körper keine Haare hat. Heidi schenkte ihr beim GNTM-Umstyling deshalb Perücken – zwei Stück, wie es in der Sendung schien, aber: "Um ehrlich zu sein, habe ich tatsächlich drei Perücken bekommen, das wurde im TV gar nicht so gezeigt."

"Heidi kam im Nachhinein noch einmal mit einer langen, braunen Perücke mit Pony", freut sich Julez. Sie habe jetzt eine blonde, eine kurze, braune und eine lange, braune Haarpracht zum Wechseln.

Julia F., ehemalige Kandidatin von "Germany's next Topmodel"
Instagram / julez.gntm2020.official
Julia F., ehemalige Kandidatin von "Germany's next Topmodel"
Model Julez im März 2020
Instagram / julez.gntm2020.official
Model Julez im März 2020
Julia F. im März 2020
Instagram / julez.gntm2020.official
Julia F. im März 2020
Hättet ihr die Perücken-Szene gerne im TV gesehen?429 Stimmen
226
Ja, das hätte ich echt spannend gefunden.
203
Nein, das hat mir jetzt nicht gefehlt.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de