Für dieses Mädchen ist der Traum von Germany's next Topmodel geplatzt! In der zehnten Folge der Castingshow mussten die Nachwuchsmodels ihr schauspielerisches Talent unter Beweis stellen: In einer Western-Filmkulisse sollten sie in Zweier-Teams eine Action-Szene drehen und gegeneinander kämpfen – dafür hatten sie jedoch nur einen Versuch. Für eine Kandidatin hat die Leistung am Ende nicht gereicht: Bianca musste ihre Koffer packen!

Kurz vor dem Dreh zeigte die 18-Jährige sich noch optimistisch: "Ich glaube schon, dass ich schauspielerisches Talent habe, weil ich in der Schule Theater hatte." Statt aber eine reibungslose Performance abzuliefern, verzettelte sie sich immer wieder. Diesen Fauxpas mit ihrem Walk wettzumachen, gelang ihr nicht – Heidi Klum und Gastjuror Jeremy Scott waren gelangweilt. "Der Song hat Spaß ausgedrückt, aber das konntest du nicht widerspiegeln. Wenn das schon bei uns nicht ankommt, wie soll das denn erst bei einer Fashionshow mit 200 Leuten sein?", erklärte die 46-Jährige und teilte Bianca mit, dass ihre Reise zu Ende sei.

Andere Girls konnten dagegen vor allem mit ihrem Video-Shoot punkten! An der Seite von Lijana gelang es auch der zuletzt schwächelnden Maribel endlich mal wieder, die Modelmama zu überzeugen. "Ich finde, ihr wart das beste Pärchen!", freute sie sich. Auch Tamara und Larissa konnten eine Top-Western-Show abliefern.

"Germany's next Topmodel"-Kandidatin Bianca
Instagram / bianca.gntm2020.official
"Germany's next Topmodel"-Kandidatin Bianca
Ex-"Germany's next Topmodel"-Kandidatin Bianca
Instagram / bianca.gntm2020.official
Ex-"Germany's next Topmodel"-Kandidatin Bianca
Maribel Sancia Todt im Mai 2019
Instagram / maribelsancia
Maribel Sancia Todt im Mai 2019
Findet ihr, dass es die richtige Entscheidung von Heidi war?795 Stimmen
405
Ja, sie war die Schlechteste!
390
Nein, es gab eindeutig schlechtere Kandidatinnen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de