Anzeige
Promiflash Logo
Das macht "Wer wird Millionär?"-Sieger mit seiner MillionTVNOW / Stefan GregorowiusZur Bildergalerie

Das macht "Wer wird Millionär?"-Sieger mit seiner Million

3. Apr. 2020, 11:41 - Melanie A.

So will Ronald Tenholte seinen Millionengewinn ausgeben! Der Kölner ist seit ein paar Tagen steinreich. In der Show Wer wird Millionär? stellte er sich Günther Jauchs (63) Quizfragen und schaffte es mit viel Zocken bis zur Finalrunde. Dort glänzte er dann mit seinem Wissen über Europaletten und konnte so tatsächlich den Jackpot von einer Million Euro knacken. Aber was hat Ronald mit dem Geld eigentlich vor?

Schmuck, Urlaub, schnelle Autos? Von wegen! In der Talkshow Marco Schreyl Live sprachen Ronald und seine Verlobte Nora Boeckler über ihre eher bescheidenen Pläne. "Ich habe gesagt: 'Als allererstes machen wir deinen Backenzahn'", meinte Nora. Auch für ihren Zukünftigen scheint der offenbar überfällige Gang zum Zahnarzt Priorität zu haben: "Das ist die erste große Anschaffung tatsächlich. Ich habe gestern Bescheid bekommen, oder vor ein paar Tagen, dass der Backenzahn raus muss. Da geht der erste Betrag erst mal drauf. Aber ansonsten ist bisher noch nichts wirklich geplant."

Dass die beiden sich aber auch noch einen weiteren Verwendungszweck für Ronalds Gewinn überlegt haben, verriet der Betreiber einer Smoothiebar bereits während der Quizsendung: Seine Nora und er wollen schließlich bald heiraten.

TVNOW / Stefan Gregorowius / RTL
Günther Jauch bei "Wer wird Millionär?"
TVNOW
Ronald Tenholte mit seiner Verlobten Nora Boeckler bei "Wer wird Millionär?"
TVNOW / Stefan Gregorowius
Ronald Tenholte mit Günther Jauch bei "Wer wird Millionär?"
Hättet ihr gedacht, dass Ronalds Pläne so bescheiden sind?490 Stimmen
426
Ja, so habe ich ihn auch eingeschätzt.
64
Nein, mit einer Million würde mir schon mehr einfallen...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de