Katy Perry (35) und Orlando Bloom (43) erwarten den ersten gemeinsamen Nachwuchs! Vor wenigen Tagen enthüllten die beiden auch das Geschlecht ihres Babys: Ihr Erstgeborenes wird ein Mädchen. Damit kann das Paar jetzt auch endlich anfangen, einen Namen auszusuchen und die Mama in spe scheint schon eine engere Auswahl getroffen zu haben: Sie will die Kleine angeblich nach ihrer verstorbenen Oma benennen.

Das plauderte ein Insider im Podcast Naughty But Nice With Rob aus. Katys Großmutter Ann Pearl Hudson starb kurz nachdem die 35-Jährige die Baby-News verkündet hatte. Die beiden Frauen standen sich sehr nah. "Katy glaubt, dass es kein Zufall ist, dass eine neue Seele kommt, wenn die Seele ihrer Oma die Erde verlässt", erklärte die anonyme Quelle. Das sei auch der Grund, warum die Schwangere plane, ihre Tochter Pearl, Hudson oder Ann zu nennen.

Der Tod ihrer Oma war ein schwerer Schicksalsschlag für die Sängerin. "Es war ihre Großmutter, die sie zu der Frau und der Kämpferin gemacht hat, die sie heute ist", betonte der Informant weiter. Nach dem tragischen Verlust machte Katy damals deutlich, dass Ann für sie ein Vorbild gewesen sei.

Katy Perry und Orlando Bloom
Lumeimages / MEGA
Katy Perry und Orlando Bloom
Katy Perry und ihre Oma Ann Pearl Hudson
Instagram / katyperry
Katy Perry und ihre Oma Ann Pearl Hudson
Katy Perry im März 2020 in Bright, Australien
Getty Images
Katy Perry im März 2020 in Bright, Australien
Glaubt ihr, dass Katy ihre Tochter wirklich nach ihrer Oma benennt?1017 Stimmen
991
Ja, das wäre auf jeden Fall eine schöne Geste.
26
Nein, das kann ich mir nicht vorstellen!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de