So feiern die Monaco-Royals Ostern. Fürstin Charlène von Monaco (42) hält ihre Fans gerne mit Social-Media-Posts über ihr Royal-Leben auf dem Laufenden. Die klaren Stars ihrer Posts: Ihre beiden Zwillinge Prinz Jacques (5) und Prinzessin Gabriella (5). Auch an Ostern darf ein süßer Gruß von den beiden Kleinen natürlich nicht fehlen: Die Feiertage verbringt die Fürstenfamilie offenbar mit Gartenarbeit in der Sonne.

Die Frau von Fürst Albert (62) und ihre beiden Sprösslinge haben die ersten Sonnentage offenbar genutzt, um ihren heimischen Garten auf Vordermann zu bringen. Davon teilte Charlène jetzt einige Schnappschüsse auf Instagram. Und dabei wird klar: Jacques und Gabriella gehen ihrer Mama bei der Gartenarbeit schon richtig gut zur Hand. Auch für Osterstimmung sorgte die kleine Familie: Sie hat in ihrem Garten eine süße Osterecke mit Strohballen, Blumen und Osterhasen eingerichtet.

"Ich schicke Gesundheit und Liebe um die Welt, wir vermissen euch, bis bald. Frohe Ostern", schrieb die 42-Jährige zu ihren sonnigen Ostergrüßen. Was sagt ihr zu Charlènes Oster-Post? Stimmt ab!

Prinzessin Gabriella und Prinz Jacques
Instagram / hshprincesscharlene
Prinzessin Gabriella und Prinz Jacques
Prinzessin Gabriella von Monaco
Instagram / hshprincesscharlene
Prinzessin Gabriella von Monaco
Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella
Instagram / hshprincesscharlene
Prinz Jacques und Prinzessin Gabriella
Was sagt ihr zu Charlènes Oster-Post?343 Stimmen
311
Total süß!
32
Ich hatte mir ein Bild mit der gesamten Familie erhofft.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de