Micaela Schäfer (36) bekommt man nur selten mit viel Kleidung zu Gesicht. Das Erotikmodel zeigt immer wieder gerne seinen Kurven und posiert bei Veranstaltungen, als auch in den sozialen Netzwerken, beinahe immer in knappen Outfits. Erst Anfang April hatte sich die Beauty in einem sexy Dessous vor ihrem Kühlschrank ablichten lassen. Für ein neues, heißes Selfie zog Micaela jetzt allerdings vollkommen blank!

Am Montag überraschte die Nacktschnecke ihre Follower mit einem extrem freizügigen Instagram-Schnappschuss. Das Bild nahm sie kopfüber auf – und es gibt darauf freie Sicht auf ihren unbekleideten Körper. Das Foto sparte allerdings knapp den Intimbereich der 36-Jährige aus und auch ihre Brüste verdeckte Micaela mit ihrem Arm. Obwohl sie mit der Aufnahme offenbar nur auf ihren Livestream aufmerksam machen wollte, weckte sie wohl vor allem erotische Fantasien bei ihren Fans.

Mica posierte allerdings nicht zum ersten Mal im Eva-Kostüm im Netz. So hatte sie 2018 ihre Follower aufgefordert, einem ihrer Bilder 10.000 Likes zu geben – dafür wollte sie im Gegenzug hüllenlos für sie posieren. Weil ihre Anhänger ihrem Wunsch begeistert nachgekommen waren, hat auch die Ex-Germany's next Topmodel-Kandidatin ihr Versprechen eingehalten und sich unbekleidet vor einem Spiegel fotografiert.

Micaela Schäfer posiert vor ihrem Kühlschrank, April 2020
Instagram / micaela.schaefer.official
Micaela Schäfer posiert vor ihrem Kühlschrank, April 2020
Micaela Schäfer im April 2020
Instagram / micaela.schaefer.official
Micaela Schäfer im April 2020
Micaela Schäfer im Juli 2019
Instagram / micaela.schaefer.official
Micaela Schäfer im Juli 2019
Wie findet ihr, dass Micaela sich so freizügig zeigt?181 Stimmen
43
Ich finde es super. Sie steht zu sich und ihrem Körper!
138
Ich finde es zu intim.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de