Könnte Joelina Drews (24) sich vorstellen, öffentlich blankzuziehen? Die Tochter von Ramona (46) und Jürgen Drews (75) startet musikalisch gerade so richtig durch. Vor Kurzem veröffentlichte die Sängerin unter dem Künstlernamen Joedy ihren Song "Hangover" und das dazugehörige, superheiße Musikvideo. Darin lässt Joelina es als verführerischer Party-Vamp ordentlich krachen. Ohne Zweifel: Die Beauty kommt ganz nach ihrer Mutter Ramona. Doch könnte sie es sich vorstellen, wie einst ihre Mama für den Playboy zu posieren?

Im Promiflash-Interview fand Joelina dafür klare Worte: "Definitiv nicht, nein!" Diese Frage bekomme sie jedoch sehr häufig gestellt – vermutlich eben, weil ihre Mutter einst das Playboy-Cover zierte. Zugeknöpft wird die 24-Jährige sich auch weiterhin nicht geben, jedoch stellte sie klar: "Das bisschen Haut, was man [in meinen Videos] sieht, ist tatsächlich das Maximum. Mehr wird es von mir nicht zu sehen geben, niemals!"

Ob ihre Eltern glücklich über dieses eindeutige Statement sind? Probleme mit Joelinas freizügigen Videos haben sie zumindest nicht. "Mein Dad findet das gar nicht schlimm – im Gegenteil! Er hat mir noch gesagt, wie cool er das findet und was ich für eine tolle Frau bin", plauderte Joedy gegenüber Promiflash aus.

Ramona Drews im Mai 2019 auf Mallorca
ActionPress
Ramona Drews im Mai 2019 auf Mallorca
Joelina Drews, Sängerin
Getty Images
Joelina Drews, Sängerin
Joelina, Jürgen und Ramona Drews auf der "Fack Ju Göhte  – Se Mjusicäl"-Premiere, 2018
Sebastian Gabsch/Future Image/ActionPress
Joelina, Jürgen und Ramona Drews auf der "Fack Ju Göhte – Se Mjusicäl"-Premiere, 2018
Hättet ihr mit dieser Antwort gerechnet?218 Stimmen
163
Definitiv – Joelina weiß einfach, was sie will!
55
Ich hätte erwartet, dass sie sich das zumindest vorstellen könnte.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de