Bill Kaulitz (30) stand schon auf Schminke, als er noch ein Junge war! Zu Beginn seiner Karriere mit Tokio Hotel fiel der Wahl-Amerikaner bereits mit einem ungewöhnlichen Look auf: Der androgyne Stil inklusive langer Haare und einer Menge Mascara ließ Bill damals schnell zum Teenie-Schwarm werden. Aber nicht erst seit dem musikalischen Durchbruch vor 15 Jahren fing er an, sich regelmäßig zu schminken, wie er jetzt verriet: Die Liebe zum Make-up begann für den Sänger schon vor der Pubertät!

"Die erste Berührung mit Make-up hatte ich wegen David Bowie (✝69). So mit zehn etwa. Danach fing ich langsam an, mich selbst zu schminken für Kostümpartys in der Schule und so weiter", erinnerte sich Bill nun in einem Glamour-Interview. Zwei, drei Jahre später wollte der "Love Don't Break Me"-Interpret nicht mehr auf den passenden Anlass zum Schminken warten. "Und dann habe ich angefangen, immer Make-up zu tragen", erzählte er.

Die Verwendung von Lippenstift, Concealer und Co. hat für den Zwillingsbruder von Tom Kaulitz (30) dabei nichts mit mangelnder Männlichkeit zu tun: "Ich glaube, um ein Mann zu sein, zählen ganz andere Dinge. Ich glaube nicht, dass es einen weniger männlich macht, wenn man Make-up trägt." Bis heute folgen etliche Herren der Schöpfung Bills Vorbild: Für viele Jungs gehört es dazu, Hautunreinheiten oder kleine Makel mit Make-up zu überdecken. Und auch heute noch ist Bill ein Trendsetter: "Ich bin nicht so ein Trend-Verfolger. Ich bin jemand, der eher gegen den Trend geht. Aber auch nicht bewusst, denn ich lasse mich gerne inspirieren", machte er klar.

Bill Kaulitz im Dezember 2006
Getty Images
Bill Kaulitz im Dezember 2006
David Bowie im Mai 2003
Getty Images
David Bowie im Mai 2003
Bill Kaulitz, Sänger
Instagram / billkaulitz
Bill Kaulitz, Sänger
Hättet ihr gedacht, dass Bill Kaulitz sich schon so lange schminkt?138 Stimmen
125
Ja, das hab ich ihm auf jeden Fall zugetraut!
13
Nein, ich hab geglaubt, dass die Make-up-Vorliebe mit dem Bühnen-Erfolg kam!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de