Khloe Kardashian (35) möchte eine weitere Geburtstagsfeier für ihre Tochter veranstalten. Vor zwei Jahren brachte der Keeping Up With The Kardashians-Star die kleine True Thompson (2) zur Welt. Am 12. April feierten sie bereits ihren Ehrentag. Doch aufgrund der aktuellen Lage konnten keinerlei Gäste an der bunten Sause teilnehmen. Deshalb plane Khloe bereits eine zweite, größere Party, bei der auch Trues Freunde teilhaben können.

Wie ein Insider gegenüber Hollywood Life nun verriet, habe die 35-Jährige schon Pläne für die Zeit nach der Quarantäne. "Geburtstage sind die Lieblingsveranstaltungen von Khloe. Diese wird wohl eher mehr für sie als für True sein, da sie noch so klein ist", äußerte die Quelle. Unter den Kardashians sei Khloe diejenige, die eben diese Feiern am meisten mag, hieß es. Kein Wunder also, dass sie für ihre Tochter eine richtige Party nachholen möchte.

Doch momentan nehme die Vollblutmama die Lage sehr ernst und distanziere sich von anderen. Durch FaceTime halten die beiden aber momentan Kontakt zu Familie und Freunden, heißt es. Besonders Tristan Thompson (29), Trues Vater, bekomme die Zweijährige so regelmäßig zu sehen, wie der Insider verrät.

Khloe Kardashian und True Thompson
Instagram / khloekardashian
Khloe Kardashian und True Thompson
Khloé Kardashian und True Thompson im März 2020
Instagram / khloekardashian
Khloé Kardashian und True Thompson im März 2020
Tristan Thompson an Trues Geburtstag
Instagram / khloekardashian
Tristan Thompson an Trues Geburtstag
Denkt ihr, dass Khloe eine zweite Party für True veranstalten wird?112 Stimmen
100
Natürlich, sie möchte bestimmt eine große Feier schmeißen.
12
Nein, der Geburtstag wurde doch schon gefeiert.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de