Ciara (34) erlebt momentan ihre dritte Schwangerschaft – doch diese Kugelzeit dürfte für die Sängerin ganz anders sein! Mit ihrem Ehemann Russell Wilson (31) erwartet sie nach Töchterchen Sienna Princess Wilson (2) bereits das zweite Kind, aus ihrer Beziehung mit dem Rapper Future (36) stammt außerdem der fünfjährige Future Zahir Wilburn (5). Zwar gehe es der werdenden Dreifach-Mama gesundheitlich gut, aber die momentane Krisensituation macht auch an vor der "Level Up"-Interpretin nicht Halt: Zu einer Ultraschall-Untersuchung musste sie jetzt alleine gehen!

Auf Instagram teilte Ciara den außergewöhnlichen Frauenarzt-Termin. Während die Sängerin ihren ungeborenen Sohn auf einem Ultraschallbild bestaunen konnte, schaute ihr Liebster quasi in die Röhre – er war via FaceTime dabei und musste abwarten, bis die mit einem Mundschutz ausgestattete 34-Jährige das Bild in die Kamera hielt. "Russell ist per Video-Anruf zugeschaltet, weil er nicht mit zur Ultraschalluntersuchung darf, sondern im Auto warten muss", kommentierte sie.

Eine gewöhnungsbedürftige Umstellung für die Chartstürmerin, die den Clip auf Social Media mit den Worten "Das Leben einer schwangeren Frau ist zurzeit sehr interessant" beschreibt. Aber nicht nur sie, auch zahlreiche Fans in anderen Umständen und frischgebackene Mamas meldeten sich unter dem Beitrag mit ihren Erfahrungen. "Ich habe mein Kind am Montag gekriegt. In den Wehen zu liegen und ein Baby mit einem Mundschutz auf die Welt zu bringen, war unfassbar seltsam", berichtete eine von etlichen Userinnen.

Ciara im März 2020
Instagram / ciara
Ciara im März 2020
Ciara und Russell Wilson
Instagram / ciara
Ciara und Russell Wilson
Ciara während ihrer Schwangerschaft, 2020
Instagram / ciara
Ciara während ihrer Schwangerschaft, 2020
Wie findet ihr es, dass Ciara ihre Erfahrungen bei der Untersuchung mit ihrer Community teilt?106 Stimmen
84
Finde ich toll von ihr, das dürfte wohl momentan alle werdenden Mütter interessieren!
22
Ich denke, solche Momente sollten einfach privat bleiben!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de