Oha, mit dieser Aktion hat sich Calvin Kleinen bei Temptation Island eine Single-Lady zur Feindin gemacht! In den vergangenen Folgen flirtete der Freund von Pia Peukmann ziemlich oft fremd – vor allem mit Verführerin Jacqueline Siemsen. Beim Lagerfeuer bekam seine Partnerin das zu sehen und vergoss entsprechend ein paar Tränchen. Daraufhin beschloss der Womanizer, Jacky künftig auf Abstand zu halten. Die hatte dafür aber wenig Verständnis und rastete ziemlich aus.

Direkt nach dem Lagerfeuer machte Calvin der Influencerin deutlich, dass sie ihn bitte in Ruhe lassen solle, suchte dann aber noch einmal das Gespräch unter vier Augen. "Ich weiß, dass du mich anmachen musst. Aber lass es doch einfach", bat er sie. Jacky traute ihren Ohren kaum und stellte klar: Sie habe ihn nicht einmal angebaggert. "Wenn du was anderes behauptest, kriegst du was in die Fresse. Dann werde ich auch keine Rücksicht mehr auf dich nehmen", schimpfte sie.

Calvin, der sichtlich überfordert mit der heftigen Reaktion der Blondine war, versuchte, sie zu beruhigen – vergeblich. "Überleg genau, was du tust, weil ich bin kurz davor, zu explodieren", kündigte sie an und dann war es auch schon so weit. Wütend pfefferte sie ihr Weinglas ins Gebüsch und verschwand. Zurück blieb ein verdutzter Calvin: "Ich weiß auch nicht, was da los war. Ich glaube, die hat einfach zu viel getrunken."

Alle Infos zu "Temptation Island - Versuchung im Paradies" bei TVNOW.

Calvin und Pia, Teilnehmer bei "Temptation Island" 2020
TVNOW / Frank Fastner
Calvin und Pia, Teilnehmer bei "Temptation Island" 2020
Calvin Kleinen bei "Temptation Island"
TVNOW
Calvin Kleinen bei "Temptation Island"
Jacqueline Siemsen und Calvin Kleinen bei "Temptation Island" 2020
TV NOW
Jacqueline Siemsen und Calvin Kleinen bei "Temptation Island" 2020
Könnt ihr Jackys Reaktion nachvollziehen?1860 Stimmen
1544
Nein, überhaupt nicht!
316
Ja, ich wäre auch sauer.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de