Isabell Horn (36) ist mächtig stolz! Der Grund: Ihr Sohnemann Fritz ist bereits neun Monate alt. Seitdem die ehemalige GZSZ-Darstellerin zweifache Mama ist, lässt sie ihre Fans an ihrem Familienalltag teilhaben. Und in den vergangenen Wochen sind so einige kleine Meilensteine im Hause Horn passiert. Zum Beispiel hat der Knirps mittlerweile angefangen zu krabbeln, wie die Schauspielerin jetzt in einem Baby-Update ausplaudert.

"Fritz ist so aktiv und mobil geworden", gibt Isabell gleich zu Beginn ihrer Instagram-Story preis. Seit Kurzem krabbelt der kleine Mann fleißig durch die Wohnung. Für die 36-Jährige bedeutet das: Alles, was kaputt gehen könnte oder gefährlich ist, vor dem Knirps in Sicherheit zu bringen: "Von einem Tag auf den anderen ist er jetzt so schnell und krabbelt richtig gut und flitzt auch immer den Katzen hinterher." Einmal nicht hingeguckt und Fritz sei schon in der anderen Ecke des Wohnzimmers.

Damit aber nicht genug – mit seinen neun Monaten will Fritz auch fleißig mitquatschen. "Ansonsten brabbelt er ohne Ende, er hat jetzt auch ganz neu gelernt, mit der Zunge zu schnalzen", schwärmt Isabell. Mama und Papa könne er allerdings noch nicht sagen.

Isabell Horn auf der Berlin Fashion Week
Georg Wenzel / ActionPress
Isabell Horn auf der Berlin Fashion Week
Isabell Horn und ihr Sohn, 2019
Instagram / dieisabellhorn
Isabell Horn und ihr Sohn, 2019
Jens Ackermann und Isabell Horn mit ihren Kindern
Instagram / dieisabellhorn
Jens Ackermann und Isabell Horn mit ihren Kindern
Verfolgt ihr Isabells Mama-Alltag im Netz?207 Stimmen
59
Na logisch! Finde das superspannend.
148
Nee, Baby-Content ist nicht mein Fall.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de