Dieses Germany's next Topmodel-Drama sollte wohl ein Nachspiel haben! Auch in der 15. Staffel von Heidi Klums (46) Castingshow werden wieder mächtig die Krallen ausgefahren. In der vergangenen Folge eskalierte der Zickenkrieg rund um die Kontrahentinnen Jacky (21), Larissa und Lijana – die verschworenen Konkurrentinnen zogen so heftig über Jacky her, bis die Rothaarige schließlich in Tränen ausbrach. Diese Streitszenen und die Dreharbeiten liegen inzwischen schon mehrere Wochen zurück. Konnten sich die drei denn mittlerweile aussprechen?

Nein – offenbar haben die Mädels den Zoff aus der Model-Villa mit nach Hause getragen! Das schilderte Jacky nun bei GNTM The Talk: "Aus der Welt konnten wir das leider nicht schaffen, weil sich nach der Casting-Situation noch ein paar Sachen summiert haben, die meiner Meinung nach auch nicht mit Emotionen zu entschuldigen sind", betonte das Nachwuchsmodel. "Was das Ganze natürlich sehr schwierig gemacht hat."

Jacky hat für sich offenbar festgestellt, dass sie, Larissa und Lijana eher keine Freundinnen mehr werden. "So sind zwei Realitäten aufeinander getroffen und ich sage dann einfach ganz schnell: 'Ok, wir kommen nicht auf den gleichen Nenner. Einfach leben und leben lassen.'" Auch wenn sie das Ganze "sehr schade" findet.

Jacky, bekannt aus "Germany's next Topmodel"
Instagram / jacky.gntm2020.official
Jacky, bekannt aus "Germany's next Topmodel"
Larissa und Lijana, GNTM-Kandidatinnen
Instagram / lijana.gntm2020.official
Larissa und Lijana, GNTM-Kandidatinnen
Jacky, Ex-"Germany's next Topmodel"-Kandidatin
Instagram / jacky.gntm2020.official
Jacky, Ex-"Germany's next Topmodel"-Kandidatin
Seid ihr überrascht, dass Jacky, Larissa und Lijana sich immer noch nicht versöhnt haben?1518 Stimmen
1231
Nein – das war halt wirklich heftig!
287
Ja! Das ist doch total übertrieben...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de