Welcher der acht The Voice Kids-Finalisten darf weiter auf den Sieg hoffen? Heute geht die beliebte Castingshow in die letzte Runde und somit stellen Marc, Lisa-Marie, Gianna, Phil, Paula, Leroy, Liana und Nikolas erneut ihr Gesangstalent unter Beweis. Die Mini-Stars mussten in der ersten Hälfte der Show zunächst einmal ihre Coaches von sich überzeugen. Die durften nämlich entscheiden, welcher Sänger ihres Teams zum Telefon-Voting zugelassen wird! Diese vier Talente sind in der nächsten Runde!

Max Giesinger (31) tat sich sichtlich schwer, sich zwischen Gianna und Phil zu entscheiden: "Ach Leute, wenn ihr wüsstet, wie gerade meine Pumpe geht. Das ist wirklich der unschönste Moment, den es bei 'The Voice Kids' gibt." Der Sänger legte sich nichtsdestotrotz fest und schickte Phil ins letzte Voting. Auch für Lena Meyer-Landrut (28) war die Aufgabe nicht leicht: Sie war sowohl von der elfjährigen Liana, als auch von dem gleichaltrigen Nikolas ganz begeistert. Die "Traffic Lights"-Interpretin gab dann jedoch Letzterem die Chance, sich noch ein mal zu beweisen.

Kurz nach ihren Kollegen mussten auch Sasha (48) und das Duo Deine Freunde überlegen, wer aus ihrem Team eine Runde weiterkommt. Florian Sump (38) und Lukas Nimscheck wählten Leroy weiter – der "I Feel Lonely"-Sänger sah in Lisa-Marie großes Star-Potenzial und nahm sie deshalb mit ins Telefon-Voting.

Die "The Voice Kids"-Coaches 2020
SAT.1 / Boris Breuer
Die "The Voice Kids"-Coaches 2020
"The Voice Kids"-Phil
© SAT.1/André Kowalski
"The Voice Kids"-Phil
"The Voice Kids"-Leroy
© SAT.1/André Kowalski
"The Voice Kids"-Leroy
Seid ihr zufrieden mit den Kandidaten, die es ins Telefon-Voting geschafft haben?185 Stimmen
129
Auf jeden Fall! Ich finde, die vier Kandidaten haben es sich verdient.
56
Sie haben es verdient, aber ich hätte mir trotzdem andere Kandidaten im Telefon-Voting gewünscht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de