Anzeige
Promiflash Logo
Herzogin Meghans Hochzeitsplanerin Millie ist Mama gewordenInstagram / milliemackintoshZur Bildergalerie

Herzogin Meghans Hochzeitsplanerin Millie ist Mama geworden

1. Mai 2020, 14:30 - Charlotte K.

Millie Mackintosh (30) hat allen Grund zur Freude! Die Hochzeitsplanerin von Herzogin Meghan (38) hatte im vergangenen November mit süßen Neuigkeiten aufzuwarten: Ein Jahr nach der Hochzeit mit ihrem Partner Hugo Taylor war sie schwanger geworden. Mit den Baby-News hatte sie auch gleich das Geschlecht verraten: Sie erwarten ein Mädchen! Nach einigen Schwangerschaftsupdates im Netz war es nun endlich soweit: Millies Tochter hat das Licht der Welt erblickt!

"Wir freuen uns, die Ankunft unseres lieben Mädchens verkünden zu dürfen, das am Freitag, dem 1. Mai, um 13.21 Uhr mit einem sehr gesunden Gewicht von sieben Pfund auf die Welt kam", offenbarte das Paar gegenüber Hello!. Millie und dem Baby gehe es gut und sie würden sich darauf freuen, endlich nach Hause zu kommen und ihr Leben als kleine Familie zu beginnen. Damit war die Kleine mehr als pünktlich, denn der errechnete Entbindungstermin lag im Mai, wie Millie im vergangenen Jahr verraten hatte.

Auf ein erstes Foto von ihrem Kind müssen die Fans allerdings noch warten. Auch den Namen wollen die frischgebackenen Eltern vorerst für sich behalten.

Instagram / milliemackintosh
Millie Mackintosh
Instagram / milliemackintosh
Millie Mackintosh, Reality-Star
Getty Images
Millie Mackintosh in Paris, 2019
Glaubt ihr, Millie wird ihre Tochter bald zeigen?39 Stimmen
19
Ja, bestimmt.
20
Nein, das glaube ich nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de