Seit mittlerweile zwei Jahren schon flimmert Krass Schule – Die jungen Lehrer über die deutschen TV-Mattscheiben. Von Anfang an dabei: Aline Jost-Di Raimondo alias Lehrerin Thea, Janina Andre als Schülerin Rosa und Thomas Adamek, der den Lehrer Dietrich verkörpert. Zum zweiten Serien-Jubiläum sprach Promiflash mit den Darstellern und wollte von ihnen wissen: Was waren ihre persönlichen Höhepunkte in zwei Jahren "Krass Schule"?

Im Promiflash-Interview fiel es vor allem der Thea-Darstellerin nicht leicht, ihre liebste "Krass Schule"-Erinnerung zu nennen. "Das ist echt schwierig. Wenn ich darüber nachdenke, dann gab es so viele schöne Highlights", erzählte Aline offen. Janina wurde da schon etwas konkreter. "Mein Highlight sind definitiv die Freunde, die man dazugewonnen hat. [...] Man konnte viele Erfahrungen sammeln, ich konnte wachsen, einiges erleben und viel lernen", gab die Rosa-Darstellerin preis.

Vor allem Thomas (29) kann den zweiten Geburtstag der Scripted-Reality-Soap gar nicht richtig fassen – immerhin habe er mit solch einem Erfolg nie gerechnet. "Dass es nun ziemlich erfolgreiche zwei Jahre geworden sind, ist auf jeden Fall mein Highlight und das schönste Geburtstagsgeschenk", offenbarte der Serien-Star ganz zufrieden.

"Krass Schule – Die jungen Lehrer" – wie alles begann, ab 20. April um 17:05 Uhr bei RTLZWEI!

Aline Jost-Di Raimondo, Darstellerin bei "Krass Schule"
Instagram / aline_jost_diraimondo
Aline Jost-Di Raimondo, Darstellerin bei "Krass Schule"
Janina Andre, "Krass Schule"-Star
Instagram / janina__andre
Janina Andre, "Krass Schule"-Star
Thomas Adamek, "Krass Schule"-Darsteller
Instagram / thomas_adamek
Thomas Adamek, "Krass Schule"-Darsteller
Schaut ihr "Krass Schule" regelmäßig?83 Stimmen
60
Ja, fast jeden Tag!
23
Nein, ich bin kein Fan dieser Sendung...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de