Diesen Verlust verkraftet sie nur schwer! Um Amber Heard (34) ist es in den vergangenen Wochen im Netz ziemlich ruhig geworden. Ihren letzten Social-Media-Beitrag veröffentlichte die Ex-Frau von Johnny Depp (56) vor genau einem Monat. Doch ihre Internet-Abstinenz hat einen ziemlich traurigen Grund, den sie ihren Fans nun mitteilt: Ambers Mutter Paige ist im Alter von gerade einmal 63 Jahren gestorben!

Via Instagram versucht die 34-Jährige ihre Trauer in Worte zu fassen. "Mein Herz ist gebrochen und ich bin am Boden zerstört über den Verlust meiner Mutter Paige Heard. Sie hat uns einfach viel zu früh verlassen", schreibt die Schauspielerin zu einigen Nostalgie-Bildern mit ihrer Mama. Amber sei froh, so eine tolle Frau in ihrem Leben gehabt zu haben, die sie ihre Mutter nennen durfte. Die genaue Todesursache verrät die "Aquaman"-Darstellerin in dem Beitrag nicht.

In dieser schweren Zeit dürfte Amber nun eine Person besonders zur Seite stehen – ihre Freundin Bianca Butti. Seit Januar sollen sich die beiden schon daten. Zuletzt hatten Paparazzi das Paar vor zwei Monaten bei einer ausgiebigen Shopping-Tour in Los Angeles erwischt.

Amber Heard mit ihrer Mutter Paige Heard
Instagram / amberheard
Amber Heard mit ihrer Mutter Paige Heard
Amber Heard im Juni 2019
Getty Images
Amber Heard im Juni 2019
Amber Heard und Bianca Butti bei einer Pre-Oscar-Party in L.A. im Februar 2020
MEGA
Amber Heard und Bianca Butti bei einer Pre-Oscar-Party in L.A. im Februar 2020


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de