Woche für Woche liefert Lili Paul-Roncalli (22) bei Let's Dance ab und wird bereits seit der ersten Show als Favoritin gehandelt. Dabei schafft es die Akrobatin, sich von Show zu Show noch zu steigern. In der vergangenen Woche sahnte sie gleich zweimal 30 Jurypunkte ab. Einen Gang zurückschalten kommt für sie dennoch nicht infrage, im Gegenteil: Trotz der Lobeshymnen gibt sich Lili bescheiden!

"Ich suche immer was, das ich beim nächsten Mal besser machen kann. Nach der Show kommt schon die nächste und da möchte man sich natürlich von Woche zu Woche verbessern", erklärt die 22-Jährige nach ihren beeindruckenden Performances am Freitag im Interview mit RTL. Auf den Lorbeeren ausruhen ist für die ehrgeizige Lili keine Option. "Mit Kritik kann man weiter kommen als mit Lob", stellt sie abschließend klar.

Auch ihr Trainer Massimo Sinató (39) ist immer wieder überrascht, wie bodenständig sein Schützling geblieben ist. Immerhin rockt sie einen Auftritt nach dem anderen. "Ich glaube, es ist schwierig, wenn man selbst noch nicht weiß, was für ein Rohdiamant man ist und nicht weiß, was in einem steckt. Denn in ihr steckt viel mehr, als sie selbst von sich glaubt", erzählt der Italiener.

Alle Episoden von "Let's Dance" bei TVNOW.

Lili Paul-Roncalli im August 2019
Instagram / lillypaul
Lili Paul-Roncalli im August 2019
Massimo Sinató und Lili Paul-Roncalli bei "Let's Dance"
TVNOW / Stefan Gregorowius
Massimo Sinató und Lili Paul-Roncalli bei "Let's Dance"
Massimo Sinató und Lili Paul-Roncalli bei "Let's Dance" 2020
Getty Images
Massimo Sinató und Lili Paul-Roncalli bei "Let's Dance" 2020
Glaubt ihr, Lili wird die Show am Ende gewinnen?410 Stimmen
337
Definitiv – davon bin ich überzeugt!
73
Ich denke, die Konkurrenz ist zu stark...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de