Johannes Haller (32) schiebt Body-Frust! Der ehemalige Bachelor in Paradise-Kandidat wanderte vor wenigen Wochen nach Ibiza aus. Dort will er mit einem eigenen Schiff Tages-Charterausflüge anbieten. Sein Arbeitsplatz ist also auf dem Meer und am Strand, und bis es richtig losgeht, hat der Unternehmer noch ein klares Ziel: Er will an seiner Sommerfigur arbeiten, denn: Durch die häusliche Isolation hat Johannes ein paar Hüftpölsterchen angesetzt.

Das verriet der Blondschopf jetzt in einem neuem Video auf YouTube. Ihm sei bereits klar gewesen, dass er durch den Lockdown zugenommen hat. "Wir waren ja sechs Wochen wirklich nur drin. Laut meinem Schrittzähler hatte ich im Schnitt nie mehr als 3.000 Schritte am Tag gemacht." Und genau dieser Mangel an Bewegung rächt sich jetzt auf der Waage. Vor der Isolation war er 81 Kilo schwer, mittlerweile sind es 87,2 Kilo.

Johannes ist aber fest entschlossen, seinen Extrapfunden den Kampf anzusagen. Nachdem die Ausgangssperre etwas gelockert wurde und er zumindest morgens und abends raus darf, will er wieder mit Sport anfangen. Auch in Sachen Ernährung plant der einstige Rosenanwärter eine Umstellung. Er will hauptsächlich vegane Speisen zu sich nehmen.

Ex-Bachelorette-Kandidat Johannes Haller
Instagram / johannes_haller
Ex-Bachelorette-Kandidat Johannes Haller
Johannes Haller, Reality-Star
Instagram / johannes_haller
Johannes Haller, Reality-Star
Johannes Haller 2020
Instagram / johannes_haller
Johannes Haller 2020
Wie findet ihr es, dass Johannes so offen über sein Gewicht spricht?519 Stimmen
329
Super, dass er so offen ist!
190
Unnötig, das geht doch niemanden etwas an.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de