Modischer Throwback-Moment mit Sarah Michelle Gellar (43)! Die US-amerikanische Schauspielerin hatte ihren großen Durchbruch als Titelheldin Buffy Summers in der Vampirjäger-Serie "Buffy – Im Bann der Dämonen". Ganze sieben Staffeln lang konnte man der quirligen Blondine dabei zusehen, wie sie den Höllenschlund von Sunnydale bewacht und dabei so einige Vampire und andere Ausgeburten der Finsternis vernichtet. Jetzt löste die beliebte Seriendarstellerin mit einem Post Freudentänze bei allen "Buffy"-Fans aus.

Auf ihrer Instagram-Seite veröffentlichte die "Eiskalte Engel"-Darstellerin nun einen Schnappschuss mit einem ganz besonderen Kleid, nämlich einer bodenlangen, cremefarbenen Abendrobe, die treuen TV-Fans sehr bekannt vorkommen wird. Sarah ließ sich im zugehörigen Bildtext nichts anmerken, aber ihre Follower haben den Look sofort erkannt: Denselben Dress hatte sie auch in "Buffy" getragen und zwar in der Finalfolge von Staffel eins. In dem Kleid war die Auserwählte sogar kurzzeitig tot gewesen. Einige Anhänger wünschen sich dazu in den Kommentaren, dass Sarah von nun an wöchentlich einen modischen Throwback in Erinnerung an die Vampirjägerin posten soll.

Vor wenigen Wochen hatte die Blondine ebenfalls an ihre Kultrolle erinnert. Buffy Summers war bei ihren nächtlichen Patrouillen stets mit einem Holzpflock bewaffnet, um den bösen Vampiren den Garaus zu machen. Sarah posierte für ein Foto noch einmal mit der Waffe.

Sarah Michelle Gellar in "Buffy"
Getty Images
Sarah Michelle Gellar in "Buffy"
Sarah Michelle Gellar, Schauspielerin
Instagram / sarahmgellar
Sarah Michelle Gellar, Schauspielerin
Sarah Michelle Gellar, März 2020
Instagram / sarahmgellar
Sarah Michelle Gellar, März 2020
Würdet ihr euch ein "Buffy"-Reboot wünschen?823 Stimmen
761
Ja, das wäre so toll!
62
Nein, Sarah ist langsam zu alt dafür!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de