So süß ist Prinzessin Madeleines (37) jüngster Spross! Die schwedische Royal-Lady und ihr Mann Christopher O'Neill (45) haben inzwischen eine ganze Rasselbande zuhause. Nach Prinzessin Leonore (6) und Prinz Nicolas (4) kam im März 2018 ihre jüngste Tochter Prinzessin Adrienne (2) zur Welt. Am vergangenen Sonntag feierte die adelige Familie den Muttertag. Und zu dem Anlass teilte Madeleine einen besonders niedlichen Schnappschuss des Nesthäkchens!

Die zweijährige Adrienne kann sich offenbar schon genauso für Blumen begeistern wie die ganz Großen: Auf einem neuen Instagram-Bild riecht sie nämlich an einem Strauß Rosen und sieht dabei völlig seelenruhig und zufrieden aus. Das süße Foto des kleinen Lockenkopfs bildet für Madeleine offenbar gut ab, was ihr an dem Feiertag besonders wichtig ist: "Lasst uns an diesem Muttertag die Liebe und die Familie feiern!"

Während in Ländern wie Schweden oder Deutschland der Muttertag am vergangenen Sonntag zelebriert wurde, hatten die Briten ihn schon am 22. März gefeiert. Aus diesem Grund hatte auch Herzogin Kate (38) sich schon über ein Geschenk ihrer Knirpse freuen dürfen: Prinz George (6) hatte ihr zu dem Anlass eine selbst gebastelte Karte mit einem aufgemalten Blumenstrauß geschenkt!

Prinzessin Adrienne von Schweden im Mai 2020
Instagram / princess_madeleine_of_sweden
Prinzessin Adrienne von Schweden im Mai 2020
Prinzessin Madeleine im Dezember 2019 in Stockholm
Getty Images
Prinzessin Madeleine im Dezember 2019 in Stockholm
Herzogin Kate im März 2020 in London
Getty Images
Herzogin Kate im März 2020 in London
Wie findet ihr, dass Madeleine zum Muttertag ein Foto gepostet hat, auf dem nicht alle ihre Kinder zu sehen sind?228 Stimmen
161
Ich finde es okay. Es ist schließlich ein besonders niedlicher Schnappschuss, den Madeleine gerne mit ihren Fans teilen wollte.
67
Ich finde, sie hätte ein Bild auswählen sollen, auf dem alle drei Royal-Kids zu sehen sind.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de