Sarah Posch (20) hat nicht nur eine der größten Entwicklungen bei der diesjährigen Germany's Next Topmodel-Staffel hinter sich, sondern auch eine mega Body-Transformation! Von dem schüchternen Mädchen aus Österreich, hat sie sich in der Show zu einem Model mit viel Potenzial entwickelt, das auch Heidi Klum (46) begeistert. Sie sticht nicht nur mit ihrem schönen Gesicht heraus, sondern hat auch einen durchtrainierten Body. Doch diesen muskulösen Körper hatte Sarah nicht schon immer!

In ihren Highlights auf Instagram veröffentlichte die 20-Jährige Collagen, die sie von 2016 bis 2018 zeigen. Auf den Bildern erkennt man, dass sie 2016 noch deutlich schmaler war und von Jahr zu Jahr immer muskulöser geworden ist. Selber betitelte sie die Selfies mit: "Von schlank zu stark. Ich kann nur sagen, dass ich sehr glücklich bin, mit Sport angefangen zu haben". Das Model habe zuvor das Training gehasst, doch mittlerweile könne sie sich ein Leben ohne sportliche Aktivitäten gar nicht mehr vorstellen. "Ja, ich bin stolz auf mich", schrieb sie noch unter dem Vorher-Nachher-Bild, auf dem sie ihre Bauchmuskeln zeigt.

In der aktuellen GNTM-Staffel hatte es Sarah am Anfang nicht leicht. Ihr wurde nämlich von Moderator Christian Düren unterstellt, keine Persönlichkeit zu haben. Das hat dem Model zwar zu schaffen gemacht, aber trotzdem hat sie nicht aufgegeben. Sarah hat es schließlich bis jetzt schon ins Halbfinale der Castingshow geschafft.

Sarah Posch, 2016 und 2017
Instagram / sarahposch
Sarah Posch, 2016 und 2017
Sarah Posch, im Jahr 2018
Instagram / sarahposch
Sarah Posch, im Jahr 2018
Sarah P., GNTM-Kandidatin 2020
Instagram / maribel_gntm2020_official
Sarah P., GNTM-Kandidatin 2020
Wie findet ihr Sarah bei GNTM?1397 Stimmen
1246
Ich finde sie toll!
151
Meine Favoritin ist sie nicht!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de