Courteney Cox (55) erinnert sich gerne an ihre Zeit als Schwangere zurück! Gerade veröffentlichte der Friends-Darstellerin die zweite Staffel ihrer Show "9 Months with Courteney Cox", in der die Schauspielerin 15 Paare während deren Schwangerschaft begleitet. Im Zuge dessen wurde sie nun selbst von ihrer Tochter Coco (15) interviewt. Dabei wollte die Jugendliche alles über die Babybauch-Zeit ihrer Mutter erfahren!

Auf Facebook Watch teilte Courteney jetzt ein Video, in dem sie und ihre Tochter über die damalige Schwangerschaft sprachen. Der Hollywood-Star, der die Schwangerschaftserfahrung als "aufregend, emotional und großartig" beschrieb, hatte – wie viele andere Frauen auch – einige ungewöhnliche Gelüste nach speziellem Gerichten: "Hüttenkäse mit Tomaten", gestand die Schauspielerin. Außerdem sollte sie Coco als Kleinkind charakterisieren: "Absolut bezaubernd, neugierig... eigenartig." Mit dem letzten Merkmal hatte der Teenager nicht gerechnet und zeigte sich kurz perplex über die Antwort ihrer Mutter: "Du bist so nervig", gab sie dann zurück.

Coco stammt aus Courteneys Ehe mit David Arquette (48), doch bevor die Kleine geboren wurde, hatte der Serienstar einige Schicksalsschläge verkraften müssen: Sie erlitt mehrere Fehlgeburten. Umso schöner, dass ihr Kinderwunsch dann doch noch in Erfüllung gegangen ist.

Courteney Cox, ehemalige "Friends"-Schauspielerin
Instagram / courteneycoxofficial
Courteney Cox, ehemalige "Friends"-Schauspielerin
Courteney Cox und Tochter Coco Arquette
Getty Images
Courteney Cox und Tochter Coco Arquette
Courteney Cox in den 90er Jahren und ihre Tochter Coco 2019
Instagram / courteneycoxofficial
Courteney Cox in den 90er Jahren und ihre Tochter Coco 2019
Würdet ihr gerne mehr über Courteneys Schwangerschaft mit Coco wissen?87 Stimmen
41
Ja, gerne!
46
Nein, das ist mir egal...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de