Er soll hinter all diesen Erfolgshits stecken?! 2017 eroberte Nico Santos (27) mit "Rooftop" die deutschen Charts. Von diesem Zeitpunkt an war er aus der Musikszene nicht mehr wegzudenken. Nun hat sich herausgestellt, dass der 27-Jährige nicht nur gern selbst auf der Bühne steht, sondern ab und an auch Songs für andere Künstler schreibt: Zu denen, die seine Singles performen, gehört unter anderem keine Geringere als Schlager-Queen Helene (35)!

In Die Nico-Santos-Story offenbarte der Sänger: "Mit Helene Fischer haben wir einen Song gemacht – 'Achterbahn'." Ebenso arbeitete er an dem Mega-Ohrwurm "Wir sind groß" von Mark Forster (36) mit. Aber auch an anderen Projekten war er als Songwriter und Produzent beteiligt: So beinhalten die Soundtracks erfolggekrönter Filme wie "Fack Ju Göhte 2" mit Elyas M'Barek (37) oder "Hot Dog" von Til Schweiger (56) und Matthias Schweighöfer (39) Lieder des Musikers.

Übrigens ist Nico nicht das einzig prominente Gesicht aus seiner Familie: Sein Vater Egon Wellenbrink war in den 1990er-Jahren in zahlreichen Werbefilmen für das Unternehmen Melitta zu sehen. Und auch die Nichte des gebürtigen Wolfsburgers dürften die meisten als das Froop-Mädchen kennen.

Nico Santos, "Sing meinen Song"-Star 2020
TVNOW / Markus Hertrich
Nico Santos, "Sing meinen Song"-Star 2020
Nico Santos, Sänger
Instagram / nicosantosofficial
Nico Santos, Sänger
Jan Plewka, Michael Patrick Kelly, Nico Santos, Max Giesinger, Lea, Ilse DeLange und MoTrip
TVNOW / Markus Hertrich
Jan Plewka, Michael Patrick Kelly, Nico Santos, Max Giesinger, Lea, Ilse DeLange und MoTrip
Wusstet ihr, dass Nico für all diese Songs verantwortlich ist?1769 Stimmen
431
Ja...
1338
Nein, aber voll cool!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de