Was für eine drastische Typveränderung bei Arie Luyendyk, Jr. (38)! Der Rennfahrer, der vor allem durch seine Teilnahme bei der US- amerikanischen Version von Der Bachelor große Bekanntheit erlangte, hat nun etwas Neues gewagt. Der Mann von Lauren (28), die er bei dem Reality-Format kennenlernte, präsentiert sich nun mit einer neuen Haarfarbe. Die TV-Persönlichkeit hat jetzt keinen graubraunen Schopf mehr, sondern einen platinblonden!

Auf Instagram postete der gebürtige Niederländer das Foto seiner neuen Frisur. Auf dem Schnappschuss sitzt er gelassen draußen in der Sonne vor seinem Anwesen in Phoenix. "Es ist eine Lebensform", kommentiert der Vater einer Tochter lapidar seine radikale Haartransformation. Was ihn zu dem Entschluss gebracht hat, ein Blondschopf zu werden, verrät er allerdings nicht.

Aries Follower sind geteilter Meinung über die neue Frisur des Reality-Stars. Die einen finden, er sehe aus wie Zac Efron, und die anderen wünschen sich die graumelierten Locken des 38-Jährigen zurück. "Ich bin unsicher, ob es mir gefällt oder ich nur entsetzt bin", schreibt ein User.

Alessi Ren Luyendyk und Mama Lauren Luyendyk im Mai 2020
Instagram / ariejr
Alessi Ren Luyendyk und Mama Lauren Luyendyk im Mai 2020
Lauren und Arie Luyendyk in Paris im November 2019
Instagram / ariejr
Lauren und Arie Luyendyk in Paris im November 2019
Arie Luyendyk im August 2018
Instagram / ariejr
Arie Luyendyk im August 2018
Findet ihr, dass Arie blonde Haare stehen?75 Stimmen
20
Mir haben seine braunen Haare vorher besser gefallen.
55
Ich finde, er kann es durchaus tragen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de