Wird Prinz Harry (35) Patenonkel? Der Brite Tom Inskip zählt zu seinen ältesten Freunden. Die Männer lernten sich während ihrer gemeinsamen Zeit auf dem Eton College kennen und haben bis heute Kontakt. So waren Harry und seine Frau Meghan (38) zu Gast bei Toms Trauung im Jahr 2017 – und andersherum besuchte auch der Lockenkopf die royale Hochzeit im darauffolgenden Jahr. Jetzt kann Harry seinem Kumpel zu einem weiteren Meilenstein gratulieren: Tom ist zum ersten Mal Vater geworden!

Das berichtet nun die britische Zeitung Daily Mail. Demnach hat Toms Gattin Lara vor wenigen Tagen einen Jungen zur Welt gebracht – der Kleine erhielt den Namen Albert. Ob sich hier ein neuer Spielgefährte für Harrys Sohn Archie gefunden hat? Wie die kürzlich ausgestiegenen Royals lebt auch Familie Inskip in den Vereinigten Staaten.

In Harrys Umfeld gibt es neuerdings häufiger Babyfreuden! Erst im März ist mit Charlie van Straubenzee ein weiterer guter Freund des Briten Vater geworden: Er und seine Frau Daisy haben eine kleine Tochter bekommen.

Tom Inskip und seine Frau Laura auf der Hochzeit von Prinz Harry und Herzogin Meghan
Getty Images
Tom Inskip und seine Frau Laura auf der Hochzeit von Prinz Harry und Herzogin Meghan
Tom Inskip und seine Frau Lara bei der Hochzeit von Prinz Harry und Herzogin Meghan
Getty Images
Tom Inskip und seine Frau Lara bei der Hochzeit von Prinz Harry und Herzogin Meghan
Prinz Harry im Februar 2020
Getty Images
Prinz Harry im Februar 2020
Was sagt ihr zu dem Babynamen Albert?111 Stimmen
54
Finde ich total süß!
57
Puh, das ist mir zu altbacken...


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de