Sind Pia Peukmann und Calvin Kleinen im Guten auseinandergegangen? In der diesjährigen Staffel von Temptation Island testeten die beiden ihre gegenseitige Treue – und konnten der Versuchung leider nicht widerstehen. Während der Muskelmann immer wieder mit diversen Single-Ladys anbandelte, ließ sich die Blondine auf den Verführer Diogo Almeida ein. Spätestens seit Ende der Show gehen Pia und Calvin getrennte Wege. Gegenüber Promiflash verraten die beiden, wie sie sich seitdem verstehen.

Im Promiflash-Interview spricht der Nachwuchs-Rapper ganz offen über die Zeit nach der Fremdgeh-Show und die Beziehung zu seiner Ex. "Wir haben uns auf Freundschaft geeinigt", erklärt er. Die beiden würden sich bei wichtigen Dingen einfach schreiben und nach wie vor zusammenhalten. Das Liebes-Aus bereut Calvin offenbar nicht, es sei für beide besser gewesen.

"Momentan ist unser Verhältnis sehr locker, wie auch zuvor", offenbart Pia im Gespräch mit Promiflash. Die beiden seien erwachsen und hätten die Entscheidung schließlich gemeinsam getroffen. Auch die 30-Jährige steht voll und ganz hinter dem Beziehungsende. Sie hätten sich nach der Sendung ausgesprochen und hätten einfach gemerkt, dass sie nicht füreinander bestimmt sind.

Calvin Kleinen, Teilnehmer bei "Temptation Island"
Instagram / calvinkleinen
Calvin Kleinen, Teilnehmer bei "Temptation Island"
Pia Peukmann, "Temptation Island"-Kandidatin 2020
Instagram / mrs__pp_
Pia Peukmann, "Temptation Island"-Kandidatin 2020
Calvin und Pia, Teilnehmer bei "Temptation Island" 2020
TVNOW / Frank Fastner
Calvin und Pia, Teilnehmer bei "Temptation Island" 2020
Hättet ihr gedacht, dass die beiden so freundschaftlich miteinander umgehen?1148 Stimmen
607
Nein, das habe ich nicht erwartet.
541
Auf jeden Fall. Die beiden sind doch erwachsen.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de