Damit hat wohl niemand gerechnet! Im heutigen Germany's next Topmodel-Finale wird Heidi Klum (46) eine neue Siegerin küren. Jacky, Lijana, Maureen und Sarah Posch (20) müssen nach dem Eröffnungs-Walk jeweils einen Solo-Lauf absolvieren, der ihre Persönlichkeit widerspiegelt. Doch Lijana nutzte diese Gelegenheit gleichzeitig, um ihren freiwilligen Ausstieg zu verkünden. Sie wolle nicht länger dem Hate ausgesetzt sein – für Heidi ein echter Schock.

Christian Anwander, der die Wahlamerikanerin im Studio vertritt, betont, dass ihn Lijanas Entschluss ziemlich schockiert hat, als die GTNM-Chefin sich per Video-Chat meldet: "Du bist geschockt? Ich bin geschockt." Nichtsdestotrotz hat die 46-Jährige Verständnis: "Du hast definitiv polarisiert diese Staffel. Aber was dir passiert, ging wirklich zu weit. Du bist ein tolles Mädchen und ich wünsche dir ganz viel Glück."

Schon im Gespräch mit Promiflash machte Lijana deutlich, dass ihr die Anfeindungen im Netz und auch im echten Leben schwer zu schaffen machen würden. Ihr Leben sei mittlerweile ein echter Albtraum. Sie wolle das Finale deshalb einfach nur hinter sich bringen – und das hat sie hiermit auch geschafft.

Lijana in Costa Rica im Februar 2020
Instagram / lijana.gntm2020.official
Lijana in Costa Rica im Februar 2020
Heidi Klum in Beverly Hills
Getty Images
Heidi Klum in Beverly Hills
GNTM-Kandidatin Lijana
Instagram / lijana_ka
GNTM-Kandidatin Lijana
Wie findet ihr Heidis Reaktion?3889 Stimmen
1796
So hätte ich auch reagiert!
2093
Ich glaube, dass sie das mehr schockiert hat, als sie gezeigt hat!


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de