Was für eine spannende Kombination! Auf Lady Gagas (34) neuem Album sind hochkarätige Stars vertreten: Neben Elton John (73) ist auch Ariana Grande (26) auf der Platte zu hören. Der gemeinsame Song mit der Pop-Prinzessin, der den Titel "Rain On Me" trägt, ist ab sofort im Handel erhältlich. Die Musikerinnen sind zudem mehr als nur Kolleginnen, zwischen ihnen hat sich eine Freundschaft entwickelt. Dabei hatte die "Shallow"-Interpretin sich aber zunächst geschämt, sich Ari privat zu nähern.

Im Apple Music-Interview sprach Gaga über die Studioarbeit mit der 26-Jährigen. Während die Aufnahmen für sie selbst emotional gewesen seien, hätte Ariana sich schnell wieder gefangen: "Als sie ins Studio kam, weinte ich immer noch und sie nicht. Und sie sagte: 'Das wird wieder, ruf mich an, hier ist meine Nummer.'" Die 34-Jährige befürchtete jedoch, kein passender Umgang für die Brünette zu sein, die "ja wirklich harte Lebensprüfungen" hinter sich habe. "Ich schämte mich zu sehr, mit ihr abzuhängen, denn ich wollte all diese Negativität nicht auf etwas projizieren, das heilend und so schön war", erklärte die Blondine.

Ariana sei aber weiter drangeblieben und habe immer wieder versucht, Gagas Freundin zu werden. "Sie hat mich angerufen und gesagt: 'Du versteckst dich', und ich so: 'Ja, ich verstecke mich, ich verstecke mich total.'" Danach sei die Freundschaft zwischen den Frauen schließlich aufgeblüht.

Lady Gaga im September 2018
Getty Images
Lady Gaga im September 2018
Ariana Grande und Lady Gaga
Instagram / arianagrande
Ariana Grande und Lady Gaga
Ariana Grande im Februar 2016
Getty Images
Ariana Grande im Februar 2016
Kennt ihr den gemeinsamen Song von Ari und Lady Gaga bereits?1307 Stimmen
505
Na klar, ich habe sofort reingehört.
802
Nein, bisher noch nicht.


Tipps für Promiflash? Einfach E-Mail an: tipps@promiflash.de